Morgen hab ich Bewerbungsgespräch. Auf frage warum will ich Bankkauffrau werden. Hab ich ein Antwort vorbereitet. Ist der in Ordnung oder nicht?

6 Antworten

Du hast ein Bewerbungsgespräch, das ist schon mal sehr gut.

Deine Unterlagen haben sie überzeugt. Du solltest sie genau im Kopf haben - schau sie allenfalls nochmals durch.

Dein (hier geschriebenes) Deutsch allerdings ist (sehr) schlecht - konzentrier Dich im Gespräch und antworte langsam und (möglichst) korrekt.
DonCredos Tipp betr. Deutschkurs ist ebenfalls hilfreich.

Hi! Deine Begründung ist schon okay ... aber Dein Deutsch ist schon fast grenzwertig. Wortfindung und Rechtschreibung sind suboptimal ... ich empfehle Dir auch dafür eine Antwort zu haben, z.B. den Plan einen Deutschkurs zu besuchen.

Ich meine das nicht abwertend aber Du möchtest zu einer Bank und da muss man Formulare ausfüllen, Briefe schreiben usw. Das fällt sehr auf und da solltest Du mit umgehen. Viel Erfolg für Dein Gespräch! Gruss

Du solltest vor allem erwähnen, daß die der Verkauf von Produkten an den Kunden sehr viel Spaß macht, denn das ist das was Du hauptsächlich nach der Ausbildung machen mußt und Deine Verkaufszahlen gemessen werden. Solltest Du nicht mit dem Vertriebsdruck klar kommen, wäre das der falsche Beruf für Dich. Alleine durch den Service am Schalter verdienen die Banken nichts. Es liegt an Dir erfolgreich zu werden, indem Du viel verkaufst. 


Naja ... im Kern stimmt das schon. Trotzdem wird kein Azubi sofort in die Kundenberatung geschickt - es sei denn es wurde so vereinbart. Ganz so scharf wird am Anfang noch nicht geschossen. Viel schwieriger empfinde ich im konkreten Fall das Deutsch ... :-0.

2
@DonCredo

In der Tat kommen die fertigen Azubis erste einmal in den Servicebereich. Hier müssen sie den alltäglichen Zahlungsverkehr abwickeln und Konten eröffnen und führen. Nach und nach kommt erst dann auch der Beratungs- und Verkaufsdruck. 

1

Wie kann ich mich auf ein Praktikum bei der deutschen Bank vorbereiten?

Ich habe bald ein Praktikum und wollte wissen was so die Aufgaben sind die mich erwarten werden?
Also bitte ausführlich:D es ist ein einwöchiges Schülerpraktikum in einer Filiale
Wie stehen die Chancen nach dem Praktikum eine Ausbildungsstelle zu bekommen?
Wie hinterlasse ich ein guten Eindruck?

...zur Frage

Kann mir jmd. bei meinen Bewerbungsschreiben helfen?

allo,

ich brauche dringend eure Hilfe bei meiner Bewerbung. Ich möchte mich bei einen Unternehmen bewerben, wo ich schon einmal ein Praktikum in den Sommerferien gemacht habe und bin mir daher unsicher, wie ich das Anschreiben schreiben soll. Die für die Bewerbungen zuständig ist und auch die entscheidung fällt kenne ich persönlich, soll ich trotzdem in der Sie form schreiben?

Sehr geehrte Frau xxx,

ich habe bei Ihnen vom 10.08.15 bis zum 21.08.25 ein Praktikum absolviert, welches mir sehr viel Spaß bereitet hat. Während dieser Zeit wurde ich gut in Ihrem Unternehmen aufgenommen und habe mich durch das gute Arbeitsklima sehr wohl gefühlt. Weswegen ich gerne bei Ihnen arbeiten und eine Ausbildung zur Industriekauffrau anfangen will.

Des Weiteren reizt mich das abwechslungsreiche Berufsbild der Industriekaufleute, durch das breite Spektrum das ich bei Ihnen kennen lernen durfte sehr und bin dadurch in meinen Berufswunsch noch mehr bestärkt. Durch meine verschiedenen praktischen Erfahrungen und der Wirtschaftsschule bin ich auf eine kaufmännische Ausbildung optimal vorbereitet.

Ebenso bin ich durch meine Ehrenamtliche Tätigkeit als leidenschaftliche Fußballtrainerin von einer E-Juniorinnen Mannschaft sehr Verantwortungsbewusst. (Des Weiteren habe ich bei meinen Jahrespraktikum im Reisebüro viel Kontakt mit Kunden gehabt...da habe ich keine Idee wie man das am bestn formulieren kann :/ )

Falls ich Ihr Interesse wiederum geweckt haben sollte, würde ich mich gerne noch einmal persönlich bei Ihnen vorstellen.

Mit freundlichen Grüßen

Danke im Voraus!

...zur Frage

Anzug oder doch nur Hemd?

Tag,

Was findet ihr sollte Mann zu einem Vorstellungsgespräch bei einer Bank tragen? Da man in einer Bank hauptsächlich mit einem Anzug rumläuft würde ich Anzug sagen, das gehört einfach dazu. Allerdings meine ich auch, dass es bei einem Vorstellungsgespräch für eine Ausbildung evtl. Overdressed ist und der Wohlfühlfaktor mit einem Hemd, anständige (Anzug)Hose und Lederschuhe deutlich höher ist, weshalb ich dazu tendiere - Aber auch nur aus diesem Grund.

Was meint ihr, könnt ihr mir einen Rat geben?

LG

...zur Frage

Heisst Teilzeit gleich 50% ...?

Ich habe mich für einen Teilzeitjob beworben. In der Stellenbeschreibung steht zur Arbeitszeit nur 4 Stunden Schicht, in der Bewerbung sollten aber Gehaltsvorstellungen angegeben werden. Nun bin ich tatsächlich eingeladen und überlege nun, ob ich telefonisch nachfragen soll(te), wieviele Arbeitstage eigentlich gemeint sind. Ich will beim Gespräch gut vorbereitet sein, weiss aber nicht ob so eine Nachfrage nachteilhaft werden könnte, da ich ja schon Gehaltsvorstellungen angegeben habe. Wie gehe ich am Besten vor?

...zur Frage

kann es sein das ich direkt einen ausbildungsvertrag beim bewerbungsgespräch bekomme?

Hallo Ich habe morgen ein Bewerbungsgespräch für einen Ausbildungsplatz im Metall bereich. Kann es sein das mir morgen direkt ein ausbildungsplatz angeboten wird oder ist das eher die ausnahme? Danke im vorraus

...zur Frage

Praktikum bei der Bank was anziehen?

Hallo zusammen.

Diesen Winter mache ich ein Praktikum bei einer Bank. Zum Vorstellungsgespräch hatte ich einen Anzug an. Was soll ich anziehen wenn ich dann dort zum Praktikum gehe. Muss es unbedingt jeden Tag ein Anzug sein. Oder geht es auch ohne. Und kann ich die Krawatte auch weglassen. Wäre schön wenn mir jemand Kleidungstipps gibt der auch schon ein Praktikum auf einer Bank gemacht hat.


Gruss koala112

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?