Morgen gehe ich zur Agentur für Arbeit, um mich als arbeitssuchende zu melden. Was für Papiere soll ich mitbringen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die erste Frage wäre jetzt erst mal, ob Du noch in Arbeit stehst, aber Dein Vertrag bald ausläuft ? Das wäre die "Arbeit suchend" - Meldung und die geht m.W. auch erst mal telefonisch .

Oder bist Du bereits erwerbslos und willst / musst Du Dich nun tatsächlich Arbei suchend und / oder ArbeitsLOS melden ?

Willst, kannst oder musst Du bei der Agentur für Arbeit einen Leistungsantrag stellen ? 

Im mindesten Fall solltest Du für eine erste persönliche Vorsprache einen gültigen Personalausweis und ggf. Deinen Sozialversicherungsausweis dabei haben. 

Näheres kann man Dir sagen , wenn Du den Grund Deiner Vorsprache erst mal detaillierter hier erörterst. 

  • Nimm alles mit, was zu einer Bewerbung gehört. (Lebenslauf, mögl. Anschreiben, Zeugnisse)
  • SozialversicherungsNr.
  • Letzten Abrechnungen
  • Bankverbindung
  • Notizzettel und Stift
  • Kündigung

Du musst deine genauen Daten parat haben, wann du gearbeitet und die Schule besuchst hast.
Deinen Personalausweis
Deine EDV Kenntnisse, Fremdsprachenkenntnisse einschätzen, Führerscheine wissen, etc.
Schwerbhinderungsausweis
Gesundheitliche Einschränkungen angeben.

Naja einiges zu deinem Lebenslauf, Zeugnisse, Bescheinigungen von anderen Arbeitsstellen usw.

Was möchtest Du wissen?