Morgen fahr ich auf ein Bundesligaspiel kann daher nicht schlafen . Soll ich durchmachen? :( d KA?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da du noch sportlich aktiv sein wirst würde ich dir empfehlen nicht völlig durchzumachen wenn es sich nicht vermeiden lässt. Glaub mir: die fehlende Energie wird dir noch zum Verhängnis werden. Vorerst würde ich dir sagen das es ungemein helfen würde wenn du dich mal entspannen würdest. Meditation hilft da sehr. Wenn du das nicht kennst dann schliesse einfach mal die Augen. Atme tief ein und aus. Nun werde dir bewusst das alles, egal wie es auskommen wird, so gut und recht sein wird. Gehe in dich und versuche langsam eine Gedankenstille einzuleiten. Denke an andere Dinge.. Nun leg dich wieder hin und schlafe... benutze gegebenenfalls eine Musik die beruhigend wirkt. Wenn ich selber nicht einschlafen kann dan lasse ich mir follgende Sätze durch den Kopf gehen: Meine Glieder entspannen sich, sie geben nach, meine aufregung verschwindet, ich werde immer müder, ich möchte schlafen, ich werde schlafen, etc... Das wiederhole ich dann immer wieder und meistens hilft das. Während ich das sage tue ich das natürlich auch xD

Wegen dem Spiel:

Entspanne dich, es ist nur ein Spiel von vielen. Zieh einfach dein Ding durch und gib dein Bestes.

Alles Gute

Virus97

Ganz ehrlich: Ich versteh dich. ich kann nämlich auch ned schlafen, zwar nicht wegen nem Bundesligaspiel sondern wegen nem Typen, jedenfalls YOLO. Mach doch durch. und wenn nicht dann hattets du wenigsten ein bisschen Schlaf für morgen. Ist dann doch auch gut. Viel Spaß dann (Wer spielt eigentlich :DDD)

Du kannst ja während dem Spiel schlafen!

versuch zu pennen :DD und trink dann einfach nen kaffee oder so :D

Was möchtest Du wissen?