Morgen erstes Vorstellungsgespräch :S

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  • Was sind Ihre Stärken?
  • Was sind Ihre Schwächen?
  • Warum wollen Sie gerade diesen Beruf erlernen?
  • Warum möchten Sie nicht weiterhin zur Schule gehen oder studieren?
  • Was möchten Sie nach der Ausbildung beruflich machen?
  • Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?
  • Was sagt Ihre Familie zu Ihrem Berufswunsch?
  • Haben Sie bereits ein Praktikum in diesem Bereich absoliviert?
  • Warum wollen Sie gerade bei uns eine Ausbildung machen?
  • Warum waren Sie in der Schule in dem Fach ... so schlecht?
  • Warum sollten wir gerade Sie einstellen?
  • Was wissen Sie über uns?
  • Wo liegen Ihre Interessen?
  • Was machen Sie in Ihrer Freizeit?
    • Wie würden Freunde und Familie Sie beschreiben?

Das sind mal so grob die Fragen, die realtiv häufig kommen. Ich habe jetzt mal unterstellt, dass es sich bei dir um eine Ausbildung handelt? - Schließlich hast du geschrieben, dass es dein erstes Vorstellungsgespräch ist :). Falls du aber schon fertig bist, kommen noch eher Fragen zu deinen bisherigen beruflichen Kenntnissen, etc.

Wichtig ist, dass du dich auf jeden Fall über die Praxis gut informierst. Besuch mal die Homepage und schaue, was dort z. B. ales für Leistungen für Kunden angeboten werden, seit wann die Praxis besteht, wie der Arzt korrekt heißt, wie viele Mitarbeiter er hat, etc. ... wenn du etwas nicht herausfinden kannst, eigent sich das ganz gut als Frage zum Schluss des Gesprächs. Da sagst du dann einfach, dass du dich vorab natürlich informiert hast und trotz intensiver Recherche z. B. nicht herausfinden konntest, wie viele Kollegen du hier hättest. Das kommt schon mal recht gut an :))

Ansonsten fragst du z. B. noch, wie oft du Berufsschulunterricht hast, wo der stattfindet (welcher Ort), wie lange die Ausbildung dauert, wo du in der Praxis überall eingesetzt wirst, etc.

So, das ist jetzt alles, was mir so spontan einfällt :). Viel Erfolg für morgen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aleSantos
28.03.2012, 17:28

Solche Fragen kann ich echt sehr sehr schlecht beantworten wie wo liegen deine schwächen warum sollten wir sie einstellen warum haben sie sich für den beruf entschieden ich kann mich garnicht selbst einschätzen :/ und auf diesen beruf bin ich spontan drauf gekommen weil bei meiner schule gibt es so jobmentoren die uns halt helfen und ja :)) trotzdem vielen dank

0

Hi, ich hatte schon welche. Fragen die allgemein kommen sind:

wo liegen deine Stärken / Schwächen? Dein Lieblingsfach, warum du den Beruf willst, warum grade das unternehmen, was zeichnet dich aus bzw. warum sollte man dich nehmen. Sie können aber auch fragen zu deinen unterlagen einfach fragen. Ich war richtig mächtig aufgeregt und das ist auch normal. Versuch einfach zu chillen mach dir keine angst und sei seriös z.b. auf deine sprache achten usw. das schaffst du!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aleSantos
28.03.2012, 17:25

Oh Gott ich weiß jetzt schon das ich voll nervös werde :S Solche Fragen wie wo liegen deine schwächen oder was zeichnet dich aus kann ich garnicht beantworten vllt ist das ja eine Schwäche aber keine ahnung :/ was hast du so geantwortet? vielen dank

0

Das ist natürlich sehr unterschiedlich, aber oft tauchen folgende Fragen auf:

Könnten Sie mir Ihren Lebenslauf erläutern?

Warum sehen Sie sich in diesem Beruf?

Welche Hobbies haben Sie?

Was sind Ihrer Meinung nach Ihre Stärken und Schwächen?

Wie würden Ihre Freunde Sie beschreiben?

Warum sollten wir uns für Sie entscheiden?

Informiere dich auf jeden Fall ausreichend über diesen Arzt und die Geschichte, einfach alles, was du über die Praxis herausfinden kannst. Versuch, dieses Wissen in das Gespräch einzubauen, ohne dass es zu offensichtlich wirkt.

z.B. "Auf Ihrer Website steht, dass Sie Ihre Praxis von Bayern hierher verlegten. Gab es dafür bestimmte Gründe?"

Auch wenn die Frage an sich nicht bedeutend scheint, dein zukünftiger Arbeitgeber wird daran erkennen, ob du wahres Interesse zeigst und dich informiert hast.

Viel Glück, und nicht vergessen: Immer Du selbst bleiben.

Letztendlich kommt es immer auf den zwischenmenschliche Dinge an. Sprich: Pünktlichkeit, ob du Blickkontakt suchst, Freundlichkeit, sicheres Auftreten + gepflegtes Auftreten (bleib aber trotzdem du selbst, du solltest dich in den Kleidern wohlfühlen, die du wählst.) und so weiter.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aleSantos
28.03.2012, 17:22

vielen vielen vielen Dank :))

0

Was möchtest Du wissen?