More / Mora

4 Antworten

Wenn es auf nem Bauernhof lebt, ist es vermutlich nur ein Name...so wie Lisa, Cora oder was weiß ich. Es gab allerdings mal ein Tier, welches als "Moa" bekannt war. Der Moa war ein riesiger Vogel aus der Familie der Strauße und lebte auf Madagaskar. (Könnte auch Neuseeland gewesen sein, bin mir nicht sicher.) Moas konnten nicht fliegen und kamen nur auf der betreffenden Insel vor. Sie sind allerdings schon seit längerer Zeit ausgestorben.

Also wenn es um MORE (mehr) Mora geht, dann sollte er der naechste Fussball Trainer in Washington sein.Aber es scheint, er hat es abgelehnt. Das habe ich gefunden:

More Mora

I am sure a lot of you are disapointed that Jim Mora has reportedly taken himself out of contention to be the next football coach at Washington. I think Jim would have been a great fit because he would have united the Husky Nation during this difficult time.

hat meim hamster sich übergeben?

Was ist das? Erbrochenes oder ist dss einfach nur urin?

...zur Frage

Was ist das für ein Tier oder Ungeziefer?

Liebe Mitglieder von Gutefrage.net,

ich bitte euch höflich um einen Rat.

Könnt Ihr mir bitte sagen, was für ein Tier auf dem Bild zu sehen ist?

Leider habe ich ein solches Tier in einem Badezimmer entdeckt.

Vielen lieben Dank.

Und danke das es euch gibt.

Liebe Grüße

Paul

...zur Frage

Kann mir einer sagen um was für ein Tier es sich handelt ? Es kam etwa gegen spät abend heringesummt und ich hatte es dann im bett Ist es giftig ? ( DE )?

Frage zu einem mir unbekannten Tier das ich noch nie gesehen habe und leider unter auf einmal unter meiner bettdecke war und summte , hat einen kleinen stachel hinten dran

Hat sich anscheinend vom Licht anziehen lassen

...zur Frage

Bestes Mora Messer

Ich bin auf der suche nach einem guten Mora Messer.Anforderungen: Gumierter Griff,Stainles Steel und es soll für alles gebraucht werden....

Vieleicht könnt ihr mir helfen.

...zur Frage

Was denkt ihr über Nahtoderfahrungen und das Leben nach dem Tod ?

Ich beschäftige mich derzeit mit diesem Thema , da ich das Buch von Dr. Eben Alexander lese : Ein Neurochirurg der nach seiner Zeit im "Himmel", als sein Gehirn nach einer bakteriellen Meningitis klinisch "funktionsunfähig" war, über seine Erfahrungen spricht.

Ich dem ganzen allerdings noch nicht viel anfangen, auch wenn er versucht seine Erfahrung "wissenschaftlich" zu begründen, dies aber nicht wirklich funktioniert. Sicher, ein Leben nach dem Tod wäre etwäs wunderschönes aber kann das überhaupt der "Wahrheit" entsprechen ?

Eines meiner Probleme mit Nahtod Erfahrung und Leben nach dem Tod Allgemein (v.a die Auffassung von "Abrahamischen Religionen") ist die Sonderstellung des Menschen. Es rückt den Menschen in ein "besonderes Licht" , obwohl wir doch nur ein Produkt der Evolution sind . Wann haben wir aufgehört Tier zu sein ? Gar nicht ! Weil wir immer noch eines sind und deshalb müsste der Himmel, das Jenseits und alles andere spirituelle ja für JEDES Lebewesen gelten und doch werden Himmel und Das Leben nach dem Tod immer als etwas menschliches dargestellt. Wie funktioniert das Jenseits für andere Lebewesen ? Für Bakterien ? Pflanzen ? Reptilien?

Auch die zwei anderen "Kränkungen der Menscheit"(die kosmologische von Kopernikus und die psychologische von Freud) entziehen dem Menschen ja seine Sonderstellung!

Wie ist eure Meinung zu dem Thema ?

...zur Frage

Mora - Schwedenstahl und seine Eigenschaften

Ich bin auf extrem Harte Messer von Mora aufmerksam geworden. Diese bestehen aus sogenannten Triflex Stahl. Leider finde ich per google nichts über diesen Stahl und seine Eigenschaften.

Nun zu meiner Frage: Welche Eigenschaften und Bestandteile hat dieser Triflex Stahl?

Und Welche eigenschaften und Bestandteile hat der sog Spezialstahl von Sandvik?

Sind messer aus diesem Stahl empfehlenswert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?