Mordors Schatten welche Grafikkarte?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

https://de.wikipedia.org/wiki/Mittelerde:\_Mordors\_Schatten

  • Windows Vista oder neuer
  • Prozessor: Intel Core i5-750 mit 2.67 GHz oder AMD Phenom II X4 965 mit 3.4 GHz (oder besser)
  • Arbeitsspeicher: 4 GB
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 560 oder AMD Radeon HD 6950 (oder besser)
  • DirectX: Version 11
  • Breitband-Internetanschluss
  • Festplatte: 25 GB freier Speicherplatz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JustinLH 06.07.2016, 15:26

Also geht die GTX 960?😂

0
GMMediadesign 06.07.2016, 15:28

auch die 4 Jahre alte GTX 660 ginge noch :D

0

Moin Justin,

die GTX960 solltest Du nicht mehr kaufen.

In ein paar Wochen kommt die GTX1060 raus, die wird aber so an die 350,- € kosten.

Nimm eine AMD RX480, davon kommen die Custom-Karten in ein paar Tagen raus.

http://www.hardwareluxx.de/index.php/news/hardware/grafikkarten/39637-die-ersten-custom-modelle-der-radeon-rx-480-zeigen-sich.html

Grüße aussem Pott

Jimi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JustinLH 06.07.2016, 15:28

AMD Grafikkarten sind nicht mit meinem Mainboard kompatibel... Sonst hätte ich mir schon längst die rx 480 gekauft... Und die tausender reich momentan soll noch sehr sehr schlecht sein...

0
JimiGatton 06.07.2016, 15:36
@JustinLH

Ist doch absoluter Dummfug, natürlich sind AMD Grakas mit deinem Mainboard kompatibel !

0
Sparkobbable 06.07.2016, 15:51

Ah danke dir wegen dem Link. Nach solchen Meldungen Suche ich auch schon

0

Das reicht vollkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JustinLH 06.07.2016, 15:26

Ah ok Danke weil ich habe momentan die Nvidia Quadro 1800 aber die schafft das Spiel nicht...

0
wwwnutzer111 06.07.2016, 16:16
@JustinLH

Das liegt daran das es eine Server GPU ist, die ist für Spiele nicht gedacht...

0

Die 960er sollte dafür ausreichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?