Mord der Polizei melden?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

im grunde genommen ja, wenn es ein livestream sein sollte. jedoch bei einer aufnahme wird es schwer werden, wann und wo die tat verübt wurde. außerdem kannst du bei einer aufnahme nicht wissen, ob die tat gemeldet wurden ist oder nicht.

zum livestream: meiner meinung nach machst du dich damit selbst straffällig wenn du dabei zuschaust (und ggf. auch noch dafür bezahlst) da du den mord nicht verhindert hast / die bevorstehende tat gemeldet hast - aber selbst das wird schwer (auch mit ip-tracking, etc. (wenn man das richtige equipment besitzt))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du machst dich nicht strafbar, wenn du es nicht meldest; sowohl bei Mord, als auch bei irgendwelchen Videos, die du siehst.

Bei Videos, die du siehst, ist es meist ohnehin etwas zu unternehmen, weil der Absender meist nicht zu ermitteln ist oder aus dem Ausland stammt oder es sich um einen Fake handelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur weil du Zeuge einer Straftat wirst, musst du sie nicht anzeigen. Einen geplanten Mord musst du nur anzeigen, wenn er sich durch deine anzeige verhindern lässt. Du bist auch nicht verpflichtet, irgendwelche Videos zu melden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es ein echtes Video ist, wo ein Mord gezeigt wird, würde ich schnurstracks 110 anrufen, ihnen davon erzählen und den link durchgeben. Mehr kannst du nicht tun, aber das müsstest du tun!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Passe aber auf, dass du im Internet keinem sog. Snuff-Movie aufsitzt. Nicht alles, was wie Mord aussieht, ist auch Mord.

Siehe Vortrag "Das überwachte Netz" ab 17:32.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

würde ich auf jeden Fall tun.... Schaden kanns ja nicht ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kosy3
08.07.2013, 14:51

Schaden kann es auch. Spätestens nach dem 3. Mal werden die Beamten die Augen verdrehen und sich zuraunen: "Ach, der schon wieder."

Wenn er dann mal tatsächlich etwas Dringendes zu melden hat, wird die Ernsthaftigkeit, mit der die Beamten die Angelegenheit verfolgen sicher nur gespielt sein.

0

erstmal melden, was würde passieren wenn Kinder davon verängstigt werden (habe auch schon Hinrichtungsvideos gesehen ) is schon recht eklig. Kann die Kinder ganz verändern !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?