Morbus crohn rauchen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du solltest unbedingt das Rauchen ganz einstellen, da deine Darmflora sonst nur noch mehr (unnötig) geschädigt wird. Und die Schmerzen wirst du dann bekommen, wenn dein Verdauungstrakt nach einiger Zeit so belastet wurde, dass es einen starken Schub auslöst. Versuche möglichst schnell davon abzukommen! Der Krankheitsverlauf könnte sich sonst rapide verschlechtern. Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Shurek,

aufhören ist besser! Falls Sie Medikamente nehmen werden die über die Leber Verstoff wechselt dadurch kann das die Wirkung der Medikamente beeinflussen die ja ihnen helfen sollen. Außerdem belastet das Rauchen dem Darm!

Wenn man aufhört geht es einem meist besser!

Zur Entspannung lieber raus gehen, Hobby oder Sport wählen!

Was hören sie selbst vom Rauchen? Ist es gut?

Liebe Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shurek
17.02.2017, 19:35

Ich nehme kein starkes mefikament nur Salofalk 500mg 2x morgens 2xabends und ich habe kaum schübe

0

Das ist jetzt ernst gemeint, ihr könnt das gerne selber recherchieren!

Bei Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa solltest du nicht mehr als sonst rauchen. Und jetzt kommst: Aber auch nicht weniger! Aus irgendeinem, noch nicht ausreichend erforschtem Grund hemmt das Rauchen neue Schübe!

Ich will hier niemanden anstiften jetzt zum Kettenraucher zu mutieren, falls ihr an einer der beiden Krankheiten leidet fangt ja nicht extra deswegen mit dem Rauchen an! Dumme Idee!

Aber fragt euren Arzt und staunt: Sie/Er wird es nicht verteufeln! Im Gegenteil! Es darf nur nicht mehr werden. Echt kein Witz!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rauchen solltest du auf keinen Fall..außerdem bekommt man die Rechnung nicht sofort... das kann sich lange hinziehen und dein MC wird mit der Zeit immer schlimmer!!! Mc ist eine schleichende Krankheit, man hat sie meist schon lange ..ohne das man es weiss....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?