Moral und Gesetz Ab welchem Alter darf man Geschlechtsverkehr haben?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sex dürfen Jugendliche ab 14 Jahren mit Partnern über 14 Jahren haben. Ist ein Partner über 21 und einer unter 16 sind die Vorraussetzungen verschärft, aber es ist nicht grundsätzlich illegal. Außerdem darf bei Partnern unter 18 Jahren keine Prostitution, Ausnutzung einer Zwangslage oder ein Schutzverhältnis bestehen.

Als pädophil bezeichnet man Menschen, die sich von Kindern angezogen fühlen. Rechtlich sind das unter 14-Jährige biologisch sind das Kinder, die noch nicht die Pubertät erreicht haben.

Hier hast du noch eine gute Informationsquelle für recherchen: http://www.anwalt.de/rechtstipps/wann-ist-sex-mit-minderjaehrigen-strafbar\_020444.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier hast du erstmal eine Übersicht wer mit wem darf. Da ist auch ersichtlich, dass man quasi ab der Geburt Sex haben darf, in sofern der Partner nicht älter als 13 ist. Moralisch vertretbar wäre in meinen Augen eine 9 jährige mit einem 13 jährigen natürlich NICHT! Aber das Gesetz will es scheinbar so. Pädophil ist man, wenn man über 18 ist und von Kindern, unter 14, sexuell angezogen wird. (So in etwa, weiß nicht mehr ganz genau wie es war)
Ein Minderjähriger darf auch mit einem volljährigen Sex haben. Manchmal eingeschränkt, aber niemals zu 100% verboten, in sofern der jüngere von beiden mindestens 14 ist. (Kannst du ja alles dem Bild entnehmen)

Hoffe konnte dir ein wenig helfen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gutversichert3
06.12.2015, 16:53

woher hast du diese Übersicht? Ist das offiziell geltendes Recht in Deutschland? Der Fleck oben Links ist schon ziemlich beunruhigend....

0
Kommentar von JustMe1999
06.12.2015, 16:55

Hatte ich vor einigen Jahren mal über gutefrage runtergeladen. Aber ja, so ist das offizielle deutsche Gesetz.

0

Gesetzlich darf man ab 14 Sex haben, egal wie alt beide Partner sind, solange BEIDE über 14 sind und es auch freiwillig passiert; zum Thema Moral: wer will, sollte es meiner Meinung nach auch machen. Leben und leben lassen. Zum anderen: Pädophilie hat nichts mit diesem Alter zu tun, sondern mit Biologie, Pädophilie ist nämlich definiert als die Anziehung zu Menschen, die noch nicht in der Pubertät, heutzutage beginnt die Pubertät je nach Person so ca zwischen 10 und 14, allgemein so mit 11/12.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab welchem Alter darf man Grundsätzlich sex haben?

Dafür gibt es keine Altersbeschränkung. Darf man also in jedem Alter.

Darf ein Minderjähriger mit einem Volljährigen sex haben?

Ja.

Illegal ist nur, wenn ein Ü14 Sex mit einem U14 hat - und zwar nur für den Älteren!

!2 & 11 ist also legal, 14 & 44 auch. es gibt bis 18 noch Ausnahmen (z.B. kein Sex gegen Geld), aber das sind wirklich Ausnahmen und betreffen halbwegs normale Liebesbeziehungen oder auch rein sexuelle Beziehungen i.d.R. nicht.

Für mehr Details lies mal ein paar meiner Antworten und Kommentare durch, insbesondere hier: https://www.gutefrage.net/frage/sex-von-kindern-u14---gesetzesgrundlage#comment-94962249

Ab wann wird es pedoohile?

Ist ein medizinischer, aber kein rechtlicher Terminus. Googel mal nach Tanner-Stadien.

Pädophile stehen sexuell ausschließlich oder zumindest überwiegend auf Kinder VOR der Pubertät. Das Verlangen nach Pubertierenden ist "hebephil".

Als Kriterium: s. Tanner-Stadien. Hilfsweise Altersangabe wäre "bis 12", bei AFAIR nicht mehr als 5 oder 6 Jahre Abstand.

Was für Folgen hat das wenn Minderjährige mit Volljährigen Schlafen ?

Beim Sex von Ü14 mit U14 (wie gesagt: nur für den Ü14):

- geringer Altersabstand von einem Jahr: Verfahren wird üblicherweise eingestellt.

- GV U18 mit U14: einfacher sexueller Missbrauch. Mindeststrafe 6 Monate Gefängnis, aber da Jugendstrafrecht, ggf. ein paar Sozialstunden.

- GV Ü18 mit U14: schwerer sexueller Missbrauch. Mindeststrafe 12 Monate. Wird bei Freiwilligkeit und geständigem Ersttäter üblicherweise zur Bewährung ausgesetzt.

Eine Schwangerschaft ist strafverschärfend.

PS: Quelle u.a. "Handbuch Sealstrafrecht", Laubenthal, Springer Verlag

PPS: "Moral" hat im Strafrecht NICHTS zu suchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab welchem Alter darf man Grundsätzlich sex haben? 

14. (Moralisch: Wenn man reif genug ist ca. 16 plus)

Darf ein Minderjähriger mit einem Volljährigen sex haben?

Nein. (Moralisch: Liebe kennt keine Grenzen. ABER:

Er 20 Sie 14 = kritisch.)

Ab wann wird es pedoohile? 

*pädophile.

Der Begriff Pädophilie (von griechisch παῖς pais „Knabe, Kind“ und φιλία philia „Freundschaft“) bezeichnet das primäre sexuelle Interesse an Kindern, die noch nicht die Pubertät erreicht haben. Sofern es dauerhaft ist und der Betroffene darunter leidet oder wenn die Person reale Sexualkontakte mit Kindern auslebt, wird Pädophilie als psychische Störung angesehen, und zwar als Störung derSexualpräferenz (Paraphilie). Der Begriff Pädosexualität wird teilweise synonym zum Begriff Pädophilie benutzt. Teilweise wird er auch gezielt verwendet, um zwischen sexueller Präferenz (Pädophilie) und sexuellem Verhalten (Pädosexualität) abzugrenzen.

--> Wikipedia

Was für Folgen hat das wenn Minderjährige mit Volljährigen Schlafen ?

Wenn es beiden Spaß macht und sie richtig verhüten, keine.

 Hillfeee ich habe eine Präsentation darüber

Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheKn0wledge
05.12.2015, 12:20

Komische Moral. Du willst anderen Leuten ihre Sexualität verbieten? Nicht cool man, gar nicht cool. Wer will, sollte auch dürfen, solange alles einvernehmlich ist.

0

Was möchtest Du wissen?