Mopsrüde + nur ein hoden!?

5 Antworten

Wenn es ein junger Hund ist, dann kann der Hoden noch absteigen. Wenn nicht, dann sollte man das mit dem Decken sein lassen, selbst wenn der Hund es kann. Kryptorchrismus ist vererbbar und kann, wenn die Hoden nicht entfernt werden, zu Hodenkrebs führen. Es ist außerdem nach den Rasse-Standards zuchtausschließend.

Dann solltest Du zum Tierarzt gehen,Der Tierarzt kann Ihn möglicherweise runter holen.Ist wohl ein Hochstand.

ok ..!! danke :D

0

Wie alt ist Dein Mops denn?

Ist er noch jung, kann der Hoden noch absteigen. Ich würde es aber trotzdem mit dem Tierarzt abklären, ob vielleicht sogar operiert werden muss. Damit ist nämlich nicht zu spaßen. Das kann zu einem Hodentumor führen, wenn der Hoden nicht absteigt bzw. entfernt wird.

Französische Bulldogge hat nur einen Hoden?

Hallo ihr Lieben, mein 10 Monat alter Rüde hat einen Hoden im Bauchraum und einen im Hodensack. Meine Bekannte hat auch eine französische Bulldogge und möchte gerne ihre Hündin decken lassen in weiter Zukunft. Ist das denn überhaupt möglich bzw. erlaubt ?

...zur Frage

Ab welchem Monat darf man eine Hündin decken lassen?

Ab wann darf oder soll man eine Hündin decken lassen ??

...zur Frage

Decken ja oder nein

Ist es richtig, dass man eine Hündin im Alter von 3 Jahren decken lassen sollte?

...zur Frage

Wie kriege ich bei meinem Welpen den zweiten Hoden wieder runter?

Hallo, ich habe einen 6 Monate alten Zweispitz. Er hatte nach der Geburt beide Hoden im Hodensack. Einer ist aber wieder hochgestiegen und sitzt nun in der Leiste. Es wäre nett, wenn Sie uns Tipps geben könnten, wie man ihn wieder so schnell wie möglich in den Hodensack bekommt. Wir haben schon von Massagen oder hormonellen Therapien gehört, aber helfen diese wirklich ?

LG Balou

...zur Frage

Hund kaufen mit nur einem Hoden? Ja oder Nein?

Hallo, wir suchen wieder einen Hund und wir haben immer eine bestimmte Rasse gehabt und möchten diese auch gerne wieder haben heute waren wir bei einem Züchter, der hat uns die neuen Welpen gezeigt, es war nur noch einer zu haben und der hat nur einen Hoden, der ist einfach nicht abgestiegen ist und dann hat sie uns noch eine älteren Rüde also was heisst alt, 9 Monate! Und auch dieser hat das Problem das ein Hode nicht abgestiegen ist.. Hat jemand schon mal das Problem gehabt? und sollte man das operieren?

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?