Moped verkauft käufer verlangt nun Geld?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Kaufvertrag regelt eigentlich alles und wenn er 4 Monate braucht, um festzustellen, dass es frisiert ist, kann etwas mit dem Käufer nicht stimmen. Dazu braucht man keine Werkstat und keine 4 Monate, um soetwas festzustellen. Du bist eine Privatperson und mußt keine Teilerstattung vom Preis vornehmen. Und wenn Du nachweisen kannst, dass nicht frisiert wurde, brauchst Du Dir auch keine Gedanken zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Käufer hat keine Chance. Mach dir keine Sorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde ich richtig so, wenn ich mir ein Auto kaufe und es nach einem Jahr defekt ist verlange ich mein Geld doch auch nicht zurück, immerhin hat er das Moped einwandfrei gekauft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Vertrag regelt doch alles ich würde mir da keine Gedanken machen.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?