Moped Reifen Platt! Hilfe!

2 Antworten

Wenn das Fahrzeug die gleichen Ventile am Reifen hat, wie die Ventile von Autoreifen, besorgst du dir eine "Sprühdose" mit "Reifenpilot": Die enthält einen Reparaturschaum und ausreichend Gas, dass du damit den Reifen NICHT NUR dicht bekommst, sondern dass du auch gleich damit fahren KANNST und das auch DESHALB tun solltest, damit sich der Reparaturschaum gleichmäßig im Reifen verteilt. Ich habe mit diesem Zeug einen platten Rollstuhlreifen "geflickt" und das hat monatelang völlig ausgereicht: Ich bin nur mal zum Einstellen des korrekten Drucks bei einer Tanke gewesen.

Sicherer ist es natürlich wenn du dir nen neuen kaufst..

Was möchtest Du wissen?