Moped fahren mit mofa prüfbescheinigung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Versicherung muss so oder so über eine Volljährige Person laufen. Wenn das Moped nicht gedrosselt ist und du von der Polizei erwischt wirst gibt das ne ordentliche Strafe.. ich würde das nicht riskieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das gibt keine Probleme mit der Versicherung oder Polizei, es ist sogar klüger dein Moped auf deinen Vater laufen zu lassen, weil es dann nicht so viel in den Steuern etc. kostet als wenn du mit 200% anfängst :) nur die Drossel nicht vergessen :D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von M0F4FR3AK
09.03.2016, 06:36

Gut dass man bei 50er KEINE STEUERN zahlen muss...

1

Du bekommst Ärger wegen fahren ohne Führerwschein und Dein Dad als Halter wegen der Erlaubnis des Fahren ohne Führerschein.

Lass es, das bringt nur Ärger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mofa und Moped sind doch das gleiche... wichtig ist, welche Geschwindigkeit die Kräder erreichen. Sind beide auf 25k,m/h gedrosselt hast du keine Probleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?