Moped fahren mit Autoführerschein, wie lernen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Überleg' Dir dringend, den A1-Schein zusätzlich zu machen. Ganz besonders wenn du auch öfter überland fahren musst/willst. Eine 50er ist hauptsächlich was für die Stadt und eigentlich selbst da ziemlich gefährlich, weil man aufgrund der dämlichen Beschränkung auf 45 km/h nicht mal da gescheit mitschwimmen kann. Mit der offenen 15-PS-125er geht das dagegen auch auf Landstraßen recht gut.

Du brauchst kein neues Motorrad und musst für so einen Hobel nicht mehr als vielleicht 1000 Euro ausgeben. Dazu kommen etwas mehr als 600 Euro Haftpflicht-Versicherung im ersten Jahr. Und natürlich der Führerschein.

Die Kohle kannst du aber zumindest teilweise wieder reinholen, wenn du keinen Unfall mit Fremdschaden baust und später ein Auto zulässt, weil du dann schon Schadenfreiheitsrabatt hast.

Die Haftpflicht ist nämlich ansonsten für viele gängige und beliebte Anfängerautos horrend teuer.

https://docs.google.com/spreadsheets/d/1_20iehymlICky8_S5_qmKeHIwwBYk7PaPTkmuRLISNo/edit#gid=0

Wie man sieht, spart man schon bei Typklasse 18 auf SF2 einen lockeren Tausi im Jahr.

Und die zwei Jahre mobile Freiheit sind in dem Alter eh nicht mit Geld zu bezahlen, zumindest wenn man auf dem Land wohnt und sonst nicht weg kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich gehe jetzt mal davon aus das du den AM nutzen willst. 

Versuch doch einfach mit Freunden, welche schon den AM haben, entsprechend zu üben. 

Da du die Klasse erworben hast -> darfst du das Fahrzeug führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja kommt drauf an. Wenn du dir einen Roller oder sowas holst reicht es wenn du bei dir am Parkplatz ein paar Runden ziehst und Kurven fahren und sowas übst (was anderes machst du in den Fahrstunden auch nicht).

Wenn du aber eine Derbi etc. willst mit Kupplung und so dann würde ich es mir zumindest von einem erfahrenen Freund solange zeigen lassen bis ich mir sicher bin das ich es kann.

lg Rakishava

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du Moped A1? Dafür musst du ja eigentlich auf jeden Fall einen extra Führerschein machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du Motorroller? Nein Kauf dir eins und Taste dich rein. Nach 2-3 Tagen oder auch weniger fährst du wie ein Profi. Motorrad ist da wieder was anderes.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin - hast du keine Kumpels, die schon ein Moped haben? Das ganz alleine anzufangen, finde ich eigentlich nicht so zielführend.

Also ich habe es damals mit einem Kumpel gelernt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?