Moped enddrosselt, trotzdem kein Unterschied was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

wenn es eine ordentliche und verantwortungsvolle Werkstatt war, dann wird man das Fahrzeug beim einem Service nie technisch verändern. Vor allem dann nicht, wenn es dadurch seine Betriebserlaubnis verliert.

Schau mal auf die Rechnung von der Werkstatt. Da steht diesbezüglich sicher nichts drauf.

Oder hast du unter der Hand separat was bezahlt? Die machen das sicher nicht umsonst.

Ansonsten hat sich der Mechaniker einen schönen Spaß mit dir gemacht.

Fahr weiter wie bisher, alles andere ist Fahren ohne Fahrerlaubnis und eine Straftat.

https://dejure.org/gesetze/StVG/21.html

Auch wenn du das nicht hören wolltest, solltest du zumindest wissen, was du riskierst.

Viele Grüße

Michael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube, sie will nur schneller wenn du den nächsten Führerschein machst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf zur Werkstatt und sich dort beschweren..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?