Moped drosseln?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

Für die KX5 wirst Du vermutlich keinen zulässigen Drosselsatz bekommen. Zulässig sei dabei im Sinne einer herstellerseitigen TÜV - Generalabnahme für das Fahrzeug zu sehen.

Daher müßtest Du eine eigene Drosselung in einem TÜV - Einzelgutachten einzutragen versuchen. Das lohnt sich dann eher nicht, denn Du müßtest in 3 Bereichen gleichzeitig drosseln:

  • Drehzahlbegrenzung des Motors
  • damit in Verbindung auch die max. Motorleistung
  • letztlich, wie Du bereits erkanntest, noch die mech. Begrenzung der Übersetzung.

Der TÜV würde da nur wenig Spielraum in der Ausführung zulassen und alles in allem könntest Du Dir für ein erfolgreiches Einzelgutachten incl. aller Teile höchstwahrscheinlich ein neues Mofa kaufen.

Dann würde ich mich die 2 Monate noch in Geduld fassen und das Mokick in dieser Zeit Tip - Top auf Vorderman bringen.

mfg

Parhalia

auf 25 km/h ? - nennt sich das nicht schon fahrrad?

nein spaß bei seite: es ist möglich, weiß aber nicht ob sich diese arbeit für 2 monate lohnt, ist nicht ganz einfach zu montieren

außerdem denke ich das dein moped schon gedrosselt ist (auf 45 km/h), denn sonst hätte es noch mehr leistung

Was möchtest Du wissen?