Moon stone vampire diaries

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

also schwer zu sagen was katherine mit diesem mondstein bezweckt...übrigens schon kurios wenn man sich die folge mal genau durch den kopf gehen lässt, war es katherine, die mason lockwood zu einem werwolf gemacht hat bzw. den fluch ausgelöst hat, indem sie seinem freund durch manipulation eingetrichtert hat, das mason mit seiner freundin rumgemacht haben soll...mason scheint dies aber nicht gecheckt zu haben... das katherin mason von früher kentnt stimmt indirekt, denn in der folge steht das sie sich ein jahr vor der gegenwärtigen situation sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

aVampire 11.10.2010, 21:33

ja schon heftig. ganz schön gerissen diese Katherine

0

anfangs dachte ich dass er vll so was ist wie eisenkraut für die vampire, weil der lockwood aus der vergangenheit in mit handschuhen angefasst hat (so wie stefan beim eisenkraut) aba mason konnt ihn einfach so nehmen :/

ich glaube nicht dass mason weiß wofür er gut ist.. er wird doch nur von kathrine manipuliert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube das er die Verwandlung in einen Wolf unterbinden kann oder jedenfalls etwas anderes bewirkt das,dass Werwolf sein erleichtert.Weswegen sonst würde Mason ihn haben wollen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

aVampire 11.10.2010, 21:33

Das glaube ich nicht, da Mason den Stein ja nicht für sich, sondern für Katherine haben will.

0

Mason will den Mondstein für Katherine. Er kennt sie aus der Vergangenheit, als er seinem Freund versehentlich einen zu harten Schlag verpasst hat, so dass dieser mit dem Kopf auf den Boden aufgeknallt und gestorben ist. Was der Stein allerdings bewirkt ist noch unklar, man weiss nur dass Katherine ihn haben will.. aber wegen dem Namen MONDstein würde ich auch sagen, dass es etwas mit Werwölfen zu tun hat. =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?