Montpellier oder Nizza für ein zweimonatiges Praktikum im Sommer: Was findet ihr attraktiver?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Montpellier scheint mir für junge Leute besser - dort ist im Sommer auch mehr los.

Patenstadt von Montpellier ist Heidelberg (Nizza : Nürnberg).

Nizza ist vor allem eine Rentnerstadt, und im Sommer nicht unbedingt "safe" (aber Delinquenz gibt es auch in Montpellier...)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich war in beiden Städten nur kurz, kenne sie also nicht wirklich. Vielleicht ist Nice attraktiver, schon wegen dem Meer und dem Strand. Ich habe mich aber in Montpellier ausserordentlich wohl gefühlt und das Meer ist auch nicht allzu weit entfernt, neu sogar mit der Tram erreichbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Montpellier scheint mir für junge Leute besser - dort ist im Somer Auch mehr los.

Nizza ist vor allem eine Rentnerstadt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spontan würde ich mich für Nizza entscheiden... die Stadt hat vermutlich mehr Flair.

Außerdem finden dort auch Spiele bei der Europameisterschaft im Fußball statt. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Montpellier - ist lange nicht so von Touristen übervölkert wie Nizza. Montpellier ist beides: herrliche Altstadt und gleichzeitig modern und jung durch viele Studenten,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?