Montage der Führungsschiene scheint nicht möglich, da Zahngurt zu kurz Kennt jemand das Problem?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es wurde die falsche Größe bestellt. Du schreibst ja selbst, dass es von Hörmann ist. Dort wird nach verschiedene Größen unterschieden. Je nachdem, wie hoch dein Tor ist, muss dementsprechend die Führungsschiene die Größe vorweisen aber auch der Gurt. Passend dazu der Anschlag.

Höchstwahrscheinlich wurde von Hörmann die falsche Größe eingepackt. Hörmann bestellt ihre Teile aus allen Himmelsrichtungen und da kann so ein Fehler mal passieren. Umso ärgerlicher ist es, wenn man rund 1500 bis 2000 Euro für ein Garagentor ausgegeben hat mit fehlenden bzw. falschen Einzelteile.

Melde dich bei nem Hörmann-Fachstelle oder bei dem Markt, von dem du es hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sagt denn der Hersteller(kundendienst) dazu?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?