Monsieur Ibrahim: Warum muss Momo den Dirnen ein Geschenk bringen?!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Momo ist zu jung für einen Besuch bei den Prostituierten. Vielleicht soll das Geld einfach nur durch ein Geschenk ersetzt werden. Einerseits aus gesetzlichen Gründen und auch um Momo das Gefühl zu geben, er 'bezahle' seine Besuche und wird nicht nur aus Mitleid geduldet.

Vecto 07.01.2012, 11:20

Aber, er muss doch trotzdem 200 Francs bezahlen? Und ein Teddy ersetzt die 200 Francs noch lange nicht...

0

Ich glaub damals war das so der Brauch, dass man der Dirne n Geschenk gibt. Oder die hat dem das bei dem Treffen davor gesagt ... weiß net mehr genau ... hoffe ich konnte trotzdem helfen (:

Was möchtest Du wissen?