Monodiäten hintereinander?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn du heute nur Schokolade isst und morgen normal, nimmst du nicht ab.

Die Leute die mit solchem Quatsch angeblich abgenommen haben, haben sicher nachher den JoJo Effekt gehabt.

Ernähre dich lieber gesund mit viel frischem Obst und Gemüse, iss weniger fett und mach Sport, Das ist langfristig viel gesünder als dieser Quatsch mit den Monodiäten.

Monodiäten bringen absolut gar nichts und diejenigen, die dadurch abgenommen haben, haben nur durch eine extrem ungesunde und einseitige Ernährung abgenommen, welche durch einen Mangel an Vitaminen und Mineralien ausgelöst wurde. UNGESUND HOCH 1000000!!!

Ob Du das jetzt einen, drei oder 20 Tage machst ... Du wirst nicht abnehmen und schon gar nicht mit Schokolade oder Müsli. Da nimmst Du eher zu anstatt ab ... Fett pur!

Warum kann man sich nicht einfach gesund ernähren? Dann hat man auch ein Übergewicht, was durch irgendwelche unsinnigen Diäten abgenommen werden muss.

Übrigens bedeutet eine Monodiät, dass man nicht nur einen Tag ein bestimmtes Nahrungsmittel isst, sondern mehr oder weniger 3 Wochen. Ich möchte Dich mal sehen, wenn Du drei Wochen lang nur Schokolade futtern willst. Deine Bauchspeicheldrüse klatscht Beifall!!!

0
@Sternenmami

Oh man, ich hab doch nur mal gefragt, ob jemand Erfahrungen damit hat, das ist doch kein Grund mich gleich so anzugreifen :/

0
@KleineMaus93

Wer bitte greift Dich hier an??? Hier schreiben nur absolut alle das gleiche, nämlich dass es eine super ungesunde Ernährung ohne den gewünschten Effekt ist. Fazit ... alle wollen nur Dein Bestes und greifen Dich nicht an.

Ich könnte jetzt auch schreiben, dass Du das ruhig ohne Ende durchziehen kannst, aber damit tu ich Dir beim besten Willen nichts gutes.

0

Oben sollte es übrigens heißen ... "dann hat man auch Kein Übergewicht, was durch irgendwelche unsinnigen Diäten abgenommen werden muss."

0

Lass den Unsinn . Eine normale ausgewogene Kost, kein fettes Fleisch (kein Schwein) wenig bis keine Kohlenhydrate, das ist doch wesentlich vernünftiger und vor allem - gesünder . Das was man bei einer "Diät " (egal welche) abnimmt nimmt man danach in kurzer Zeit wieder zu, da der Körper sich nicht hinter das Licht führen lässt. Eigentlich sollte sich das doch langsam rumgesprochen haben. Ich weiß woher meine Pfunde kommen.Du nicht ?..,..

Ich hab das noch nicht ausprobiert, aber ich denke nicht, dass das funktioniert. Monodiaeten sollen einen Naehrstoffmangel ausloesen und durch den nimmt man ab. Wenn aber durch z.B. das Brot die Naehrstoffe wieder aufggefuellt werden und du danach gleich wieder normal isst, bringt das nichts. Und Schokolade maximal 300g am Tag.

Normalerweise würde ich dir von Monodiäten aus den bekannten Gründen abraten, aber da du das nach eigenen Angaben ohnehin nur für wenige Tage machen willst, fällt das ganze eher in die Kategorie "harmloser Unsinn". Bringen wird es dir nichts. Von der Schokolade wird dir wahrscheinlich kurzfristig schlecht.

dein vorhaben ist zum scheitern verurteilt, das ist unmögliche ernährung

ein Tag schoki , ein tag müsli und ein tag Brot.......ich mein WAS soll das denn bitte bringen , welchen Sinn hat das denn ? na 3 tagen passiert da gar nichts , das hat null Effekt .........wenn du was abnehmen willst ist das ja wohl der absolut falsche weg ............

Das kannst du dir sparen, das wird rein gar nichts bringen.

Was möchtest Du wissen?