monodiäten

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Punkt ist, dass du nichts dazulernst. Deshalb nimmst du auch wieder zu. Gleichzeitig kannst du aber auch die Diät nicht lange machen, weil du dann unheimliche Mangelerscheinungen hast.

Versuch mal die Kohlsuppendiät. Zwar nimm man nach dem Ende auch wieder zu, aber zumindest bekommt man da unheimlich viele Nährstoffe... etwas moderater abgewandelt lässt sich das auch in den Alltag rüberretten, wenn man einfach noch ein anständiges Frühstück ergänzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaube, du hast den Begriff Monodiät nicht richtig verstanden, die kann man nicht sein Leben lang machen, die ist für das schnelle Abnehmen gedacht, danach nimmst du aber genauso schnell wieder zu, meistens mehr, als du vorher abgenommen hast. Monodiäten sind ausserdem, wie der Name schon sagt, eintönig und ungesund. Mono-Diäten sind zum Beispiel • Kohlsuppendiät • Kartoffel-Ei-Diät • Ananas-Diät • Reis-Diät • Trauben-Diät

hier ist der Link http://www.gesund-heilfasten.de/diaet/Crash-Diaeten-Mono-Diaeten.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?