Mono (mobiles)Klimagerät Umbau?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich habe vor meine Monoblock- Klimaanlage einen kistenartigen "Trichter" mit einen Schlauchanschluss gebaut, über den ich nun absolut geräuschlos die Luft in den zu kühlenen Raum pusten lasse.

Die Klimaanlage steht im Keller darunter und kann da schön lärmen und ihre heisse Luft nach draussen blasen.

Nachteil 1: zum Einschalten der Klimaanlage muss ich in den Keller darunter gehen.

Nachteil 2. Alle Teile müssen Nässefest sein, denn das Kondenswasser ist nicht zu unterschätzen.

Nachteil 3. Eine Temperaturregelung ist nicht möglich.

Vorteil1: Absolut geräuschlos

Vorteil 2: Dadurch, dass ständig kalte Luft in den zu kühlenden Raum strömt und dadurch warme Luft (z.B. unter der Tür) rausgedrückt wird, ist der Raum sehr schnell heruntergekühlt.

Wichtig: Der Schlauch der die kühle Luft transportiert MUSS ein Isolierter (Glaswolle) Klimaschlauch sein (eBay), sonst verlierst du sehr viel Leistung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?