Monitorboxen rauschen extrem laut, so dass man den Ton nicht mehr hören kann?

4 Antworten

Das Rauschen ist weg, wenn das Kabel gezogen ist. Also ist es kein Eigenrauschen.

Manchmal kommt es zu einer Fehlabstimmung. Dann ist zum Beispiel der Verstärker mit seinem Eigenrauschen zu laut aufgedreht und dieses Rauschen ist dann auf den Boxen.

Ein Beispiel: Du hast ein Mischpult mit Vorverstärker und Endstufe an passiven Boxen. Nun wird der Master-Fader sehr hoch aufgedreht und die Einzelkanäle entsprechend niedrig eingestellt. Die Folge ist ein mehr oder weniger starkes Rauschen auf den Boxen. Die Lösung ist in dem Fall ganz einfach: die Leistung der Endstufe einfach runterdrehen und dafür die Vorverstärker hochdrehen. Also Master-Fader runter, Kanalfader und/oder Gain rauf. Schon ist das Rauschen verschwunden.

Du schreibst, dass du das Signal von einem Computer nimmst. Da kann schon der Treiber mit einem Update Veränderungen bringen, die dann ein anderes Soundverhalten ergeben. Schau doch bitte mal in den Einstellungen der Soundkarte, ob da der Master zu hoch ist und die Einzelkanäle zu niedrig sind.

Und probiere deine Boxen mal ganz einfach an einem externen Gerät, also einem Handy (wenn es aktive Boxen sind) oder an einem anderen Ausgabegerät mit anderem Verstärker. Bleibt das Rauschen, dann tausche mal das Kabel.

Zum Beispiel sollten die Boxen auch still sein, wenn das Kabel an den Boxen eingesteckt ist, aber nicht mit einem Endgerät verbunden ist. Rauscht es trotzdem, stimmt was mit den Kabeln nicht.

Im ärgsten Fall schließe mal andere Boxen an deine Hardware an. Vielleicht hast du auch die Boxen gekillt.

Welche Geräusche gibt es denn? Mal schreibst du dröhnen, mal rauschen.

Sind diese Störgeräusche immer gleich laut? Wo wird die Lautstärke eingestellt?

Moin,

hast du nen mp3 player oder es handy zur hand dann schließ den ma an die Boxen an und schau ob du da auch rauschen hast, wenn nicht liegt der Fehler im Pc, muss aber nicht zwingend die Soundkarte sein. 

Bisher hat es tadellos funktioniert? Hast du irgendwas am System verändert, ausgebaut oder sonstwas? 

Vor ein paar Tagen war wohl zu viel Strom im Netz?! Und dadurch ist die Steckdosenleiste und mein Computernetzteil kaputt gegangen.. und seitdem rauschen die boxen extreem.. aber wie gesagt sobald ich die kabel abschließe sind sie still.. das is ne super idee das probier ich mal, allerdings sind das die größeren mono bananenstecker.. mal schaun ob ich ne art adapter finde.. das wird schwierig denk ich

0
@terraexist

Die HS 7 haben Klinke- und XLR-Eingänge...Bananenstecker haben da nix zu suchen.

0
@noerm

er wird die xlr´s nur fälschlicherweise Banane genannt haben, mehr net ;)

0

was für ne soundkarte nutzt du? ist bei der alles auf stereo gestellt? 

Die Regler der Aktivboxen stehen auf 0 oder drunter? Lautstärke im Windows steht wo genau? Pc schonmal neu gestartet?

0
@Neeliix

Ah du meinst die XLR Anschlüsse? Also hast sie symetrisch angeschlossen? Hoffen wir einfach mal das nicht der Verstärker durch ist sondern nur irgendwo ein Störgeräusch durch was reperables erzeugt wird xD

1

Wie laut dürfen Nachbarn tagsüber Musik hören?

mein Nachbar hört jeden Tag von 8 Uhr bis 13 Uhr nur Frank Sinatra und das extrem laut ! In meiner Verzweiflung verwende ich dann Ohropax und stelle den Fernseher laut. Trotzdem höre ich das Dröhnen durch die Decke , ebenso seine Schritte (er wohnt über mir) - es ist unerträglich. Ich komme nie zur Ruhe wegen dem. Ist so ein Lärm tagsüber erlaubt ?

...zur Frage

Rauschen aus Boxen - trotz Interface?

Hallo Leute,

ich habe mir zwei Monitorboxen und ein Interface zugelegt, um in Zukunft etwas Musik aufnehmen zu können.

Das Interface ist ein Scarlett 2i2 von Focusrite und die Boxen sind 2 JBL LSR 305. Die Boxen sind per klinke an das Interface angeschlossen und das Interface via USB am PC.

Als ich nun das erste mal das System in Betrieb genommen habe war ich echt geschockt. Zum einen sind die Boxen am rauschen und wenn ich z.B. die Maus bewege geben die Boxen das akustisch wieder.

Der Treiber ist installiert. Die Regler der Boxen stehen auf etwa 40% und das Interface uund auch die Lautstärke am PC auf 100%

Alles hängt an einer Steckerleiste im selben Stromkreis. Ich weiß nicht mehr weiter. Da war meine Logitech Z5500 vom Klang her um Welten besser und vor allem ohne die störenden Geräusche.

Was mache ich falsch?

Beste Grüße

...zur Frage

Meine Subs HK LP18 funktionieren nur mit den Tops?

Wie ich schon bisschen in der Überschrift beschreibe funktionieren meine HK LP18 (die alten blauen;)) nur mit Tops. Ich würde diese aber gerne eigenständig über eine Endstufe laufen lassen. An was kann das liegen? Danke im Voraus!

...zur Frage

USB Mikrofon oder Audio Interface?

Hallo. Ich möchte auf YouTube Let's Plays und Tutorials machen und mir dafür ein Mikrofon kaufen. Ich bin deswegen am überlegen ob ich mir ein USB Mikrofon oder ein normales Mikrofon mit Audio Interface kaufen soll. Hat da jemand schon Erfahrung? Wenn ja kann mir jmd Vorschläge machen was ich mir kaufen könnte. Mein Budget sind 300€. Schon mal danke im voraus. LG JeyBee

...zur Frage

Ton von Surroundanlage wird plötzlich extrem laut und rauscht

Hallo, Folgendes Problem: Beim Fernsehen - meistens bei geringer Lautstärke - wird der Ton plötzlich extrem laut und ein Rauschen kommt hinzu. Das ganze kommt in der Woche ca. 2-3 mal vor, bei mäßigem TV-Schuauen. An was könnte es eher liegen? Receiver oder Surround-Anlage? Mein Receiver ist über ein HDMI-Kabel mit dem Blu-ray Player, an welchem auch die Boxen angeschlossen sind, verbunden. Von diesem Player aus geht ein weiteres HDMI Kabel an meinen TV. Meine Komponenten: Protek 9770 HD Sat-Receiver Sony BDV-N7100W

Bin um jede Antwort dankbar!

...zur Frage

Kann man eine Gitarre einfach an einen Funksender anschließen?

Ich habe eine Gitarre mit Klinke-anschluss, die ich gerne abnehmen möchte. Kann ich diesen einfach an einen Standard Funk-sender für headsets anschließen. Dies könnte theoretisch nicht gehen, weil

  1. Frequenzen gefiltert werden
  2. Ich nicht vorhandene Phantomspannung benötige

Vielen Dank für die Antworten.


Groß- und kleinschreibung sind immer so eine Sache!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?