Monitor zeigt "no signal" trotz laufendem PC?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Überprüfe mal ob überhaupt ein Netzteil eingebaut wurde was die benötigte Watt Anzahl der einzelnen Komponenten schaffen kann. Und wenn alles über eine Verteiler Steckdose läuft würde ich die Monitore mal an eine Separate Steckdose anstecken, also das Netzlkabel von denen. Zudem kann es sein das das verwendete HDMI oder VGA bzw DVI kabel defekt ist dies würde ich mal überprüfen. Und Tastatur und Maus leuchten oftmals erst wenn der Treiber im Windows oder Linux oder was auch immer du für ein Betriebssystem verwenden willst installiert ist.

Ich habe ein 500W Netzteil für eine GTX 970, einen i5 6600k, 3 Lüfter, eine hdd, ein optisches laufwerk. Sollte eig reichen

0

Dann bleiben noch die anderen Problemlösungsvorschläge

0

Es wurde keine Verteilersteckdose benutzt und es wurde jeweils eins von dem Kabeln benutzt

0

Was möchtest Du wissen?