Monitor zeigt kein Bild wenn er an der grafikkarte dran ist?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In der BIOS-Grundeinstellung ist nur die Onboard-Grafik aktiviert. Eine Grafikkarte muss nach dem Einbau im BIOS aktiviert werden (enabled), sonst wird sie vom System nicht erkannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die GeForce GTX 560 Ti schluckt ca. 200W und braucht deshalb zwei zusätzliche 6-Pin Stromstecker vom Netzteil. Die Buchsen sind da nicht zum Spaß drauf, sondern müssen gespeist werden!

Wenn du das erledigt hast - ggf. musst du ein neues Netzteil anschaffen - dann musst du ggf. noch im BIOS die Karte als primäre Karte einstellen (anderenfalls wird weiterhin die Onboard-Grafik verwendet).

Wenn du den Monitor am Monitorausgang des Mainboards anschließt, dann läuft er über die interne Onboardkarte. Die GeForce hättest du dir dafür nicht einbauen brauchen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Grafikkarte (GPU) besitzt du? War die Grafikkarte gebraucht und lief das System vorher einwandfrei?

Und es macht Sinn, den Bildschirm an der GPU anzuschließen, weil du die Karte sonst gar nicht benutzt, sondern die Graphic-on-board (nämlich die, die auf dem Mainboard bzw dem Prozessor verbaut ist) nutzt, die in der Regel schlechter ist, als eine verbaute Grafikkarte. Ansonsten das übliche: Treiber updaten, schau nach, ob sich die Lüfter von der Karte drehen, hör beim Start deines Computers, wie oft der piept, da dadurch Fehlersignale ausgegeben werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kiddas
14.03.2016, 12:58

geforce GTX 560ti von meinem Bruder also gebraucht. sonst lief auch alles einwandfrei. gibt keine Töne die falsch klingen ganz normal wie vorher und Lüfter dreht sich auch

0
Kommentar von Kiddas
14.03.2016, 13:08

hab hier noch ein Netzteil sollte kein Problem sein

0
Kommentar von Kiddas
14.03.2016, 13:15

steht vs650 drauf

0
Kommentar von Kiddas
14.03.2016, 13:28

wo krieg ich so einen Adapter.? media Markt?

0

Hast du einen Adapter dazwischen? Falls ja, was für einen? Ich hab schon die verücktesten Kombinationen gesehen. Von DisplayPort -> HDMI -> VGA, was am Ende zwar mechanisch passt aber niemals funktionieren würden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kiddas
14.03.2016, 13:07

ne kein Adapter

0

Würde spontan sagen das im Bios nur die On-Board Grafik als aktive Schnittstelle aktiviert ist oder das die Graka nicht genug Saft bekommt, sprich es müssen immer alle Stromanschlüsse bei einer Graka angeschlossen werden, die diese mit sich trägt. (Ausnahmen bestätigen die Regel)^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?