Monitor wird auf einmal nicht mehr erkannt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt Grafikkarten, die können eben keine 3 Bildschirme anzeigen obwohl sie zB 4 ports haben. 
Ich habe zB eine AMD Raedon R9 290. Leistungsgrafikkarte, aber bei 3 Bildschirmen meckert sie und schaltet einen der 3 einfach aus. Nicht mal spiegeln kann ich den kack Bildschirm. Musste mir dann einen aktiven HDMI Splitter holen, der das Signal von einem Ausgang auf 2 Kabel haut

ToplaneIsLost 07.12.2017, 14:42

Wenn ich den Splitter kaufe kann ich auch das Audiosignal drüber laufen lassen oder? Dann bräuchte ich ja theoretisch nur noch n Makro oder so mit dem ich den Ton auf meine Boxen legen kann wenn ich den TV nicht anhabe?

0

Vielleicht kann dein PC keine drei Monitore. Super, wie ungenau du deine Hardware beschreibst und was du wo reinsteckst. Genauer wäre besser. Ich weiß nicht einmal, welches Lämpchen du am Ende meinst. Bitte stelle auch Zusammenhänge her.

ToplaneIsLost 07.12.2017, 11:00

Hatte gehofft das es ne Software Lösung gibt, specs hatte ich vorhin schon abgeschrieben und da der Post irgendwie verschwunden ist hatte ich gehofft ich könnte es mir sparen die nochmal abzutippen:

CPU: i5-2320 

RAM: 8 GB 

GPU: NVIDIA GT 530


Das mit dem Lämpchen ist mehr so ein gag. Wegen die häufigste Ursache für IT-Probleme ist das das Gerät nicht eingeschaltet ist (also Leuchtet die Lampe nicht) oder das Problem lässt sich durch einen reboot beheben

0

Was möchtest Du wissen?