Monitor macht Probleme?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Welcher Treiber läuft denn nicht richtig? Der Inhalt dieser Meldung würde sehr viel weiterhelfen

Mal folgendes versuchen:

- Monitorkabel überprüft, ob es richtig Kontakt hat (auf beiden Seiten)?

- Grafikkartentreiber einmal komplett löschen, neustarten und passend zur Karte neu installieren (Den vom Hersteller, nicht den von Microsoft oder einem Drittanbieter)

- Geschaut, ob die Grafikkarte dabei ist, sich aus ihrem Slot zu lösen?

- Geschaut, ob die Grafikkarte überhitzt? Vielleicht hat sich der Kühler leicht gelöst, so dass die Kühlung nicht mehr richtig funktioniert. Oder der Kühler ist zu klein.

- Hardwaredefekt ausschließen: Ubuntu-Live-CD anfertigen und einlegen und damit booten. Wenn dort das Problem nicht auftritt, wird die Hardware in Ordnung sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
gtesbrtwe4h 22.08.2016, 23:15

Bitte- Ubuntu immer auf einem Stick haben. Keine CD. Viel zu groß und langsam, einen Stick kann man überall mithinnehmen und er startet Ubuntu viel schneller.

0
Franky12345678 22.08.2016, 23:18
@gtesbrtwe4h

USB-Stick hat man privat nicht immer am Start und schon gar nicht für 1x im Jahr benutzen. 

Eine Live-CD sollte dagegen immer in der "Notfallkiste" bereitliegen.

Die Geschwindigkeit der CD ist in diesem Fall völlig egal. Dauert halt länger. Hier geht es um ein Problem mit der Grafik.

0
Diaboloz 22.08.2016, 23:16

Kannst du mir eventuell genau erklären wie man den Grafikkartentreiber genau "löscht" neustartet etc.? Wäre mein erstes mal und will kein Fehler machen

0
Franky12345678 22.08.2016, 23:21
@Diaboloz

1. Treiber herunterladen und speichern. Noch nicht installieren

2. Im abgesicherten Modus starten

3. In der Systemsteuerung den Gerätemanager öffnen

4. Grafikkarte raussuchen, rechtsklicken und "Deinstallieren" anklicken (Nicht erschrecken, Auflösung fällt auf DOS-Niveau zurück)

5. Nochmal neu starten

6. Treiber installieren.

Wenn du es versaubeutelst, bleibst du im schlimmsten Fall in der niedrigen Auflösung hängen. Du kannst es beliebig oft neu versuchen, bis es klappt. Irgendwann holt sich Windows dann sowieso den Microsoft-Treiber, weil Windows merkt, dass ein Treiber fehlt.

0
Diaboloz 23.08.2016, 01:12
@Franky12345678

Ich hab eine OnBoard Billig Grafikkarte,gibts dafür auch ein Treiber ATI Radeon 3000 Graphics heißt die?

0

Das mit den Paar Sekunden schwarz ist normal, damit muss man klarkommen (wenn du nicht im Vollbild spielst gehts normalerweise ohne dass es schwarz wird).

Dass mit dem Treiber ist wahrscheinlich ein Problem des Pc's (Grafikkarte) und nicht des Monitors, bitte nochmal genauer erläutern was angezeigt wird).

Die "weißen Dinger" bitte auch noch mal genauer beschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Diaboloz 22.08.2016, 23:18

Ja also wie beim Fernseher wenn nichts angezeigt wird kommt ja ein weißer Bildschirm und diese Form hab ich ein bisschen auf meinem Monitor nicht der ganze Monitor ist voll mit den weißen Dingern sondern es blinkt so komisch,kann man schwer erklären


Und das mit dem schwarz ist nicht normal,das war nie so dass man 1 Minute ca. warten muss bis man ein Bild bekommen hat

0

Also dass es schwarz wird Ost ganz normal. Der Rest deutet auf einen Defekt hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Franky12345678 22.08.2016, 23:07

Nicht unbedingt. Kann auch ein Problem mit einem Treiber sein.

0

Was möchtest Du wissen?