Monitor geht mit neuer Grafikkarte in den stanydby-mode. Warum?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Neusten passenden Grafiktreiber installieren (den Alten runter, Neustart mit neuer Karte, neuen drauf)

und

gehe mal nach Systemsteuerung -> Energie -> Profil "Immer an"

P.S. Ich habe noch ne schöne Geforce 3 Ti 200 (AGP, Passiv), wie neu auf Lager ^^

deepblue22 05.07.2011, 20:15

Hab ich auch schon gemacht. Nur mit der alten laufen die Videos ohne Probleme durch. Der neuste Treiber (v275.33) unterstützt übrigens die ganze GeForce 7 Serie. ;-)

0
surfenohneende 06.07.2011, 00:10
@deepblue22

Grafikkarte ans Netzteil angeschlossen (wenn erforderlich) ? -> wenn OK:

Dann muss die Karte defekt sein oder das Netzteil ist zu schwach

0
deepblue22 06.07.2011, 03:17
@surfenohneende

Ist ans Netzteil angeschlossen. Die Karte ist übrigens neu. Möglicherweise ist das Netzteil zu schwach. Kann das sein das der Monitor in den Standby-Mode geht, wenn das Netzteil zu schwach ist?

0

Installieren mal den Grafiktreiber neu.

Wozu hast du eine sehr alte Karte durch eine ebenso alte ersetzt?

deepblue22 05.07.2011, 01:00

Hab ich schon gemacht, selbes Problem. Die alte funktioniert ja, nur bei der Neuen wird der Monitor schwarz nachdem ich mir einen Videofilm anschaue.

Habe leider noch ein Mainboard mit AGP, deshalb. ;-)

0
NeoExacun 05.07.2011, 01:03
@deepblue22

Ok, dann ist's klar (AGP).

Welchen Player verwendest du? Welches Betriebssystem hast du installiert?

Ich kann dir leider erst heute morgen weiterhelfen, brauche noch etwas Schlaf. Bis dann.

0
deepblue22 05.07.2011, 01:08
@NeoExacun

Habs mit Media Player Classic und dann mit VLC probiert. Mit der alten laufen die Videos und mit der neuen wird der Monitor nach ein paar Sekunden schwarz.

Windows XP. =)

0

Was möchtest Du wissen?