Monitor beim öffnen von CS:GO für 5 Sekunden schwarz, wegen andererer Auflösung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Keine Sorge das ist völlig normal. Die Grafikkarte stellt auf die andere Auflösung um und der Bildschirm passt sich daran an. Das passiert nur dann nicht, wenn du auch in 1080p spielst

Vorab : Das ganze ist komplett normal. Deine Grafikkarte muss, wie von dir schon richtig erkannt, erst die Auflösung umstellen.

Verhindern lässt sich dies demendementsprechend, indem du beides auf die selbe Auflösung bringst.

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Dein OpossumLP

In dem du die Desktop Auflösung entsprechend auf die Auflösung von CS:GO anpasst oder du spielst CS:GO im Fenster oder stellst die Auflösung in CS:GO auch auf 1080p, eine andere Lösung gibt es nicht ;-)

Tobi21212 17.01.2017, 23:51

Alles klar, also ist das technisch bedingt einfach so? Dann muss ich wohl damit klarkommen.

0
Xearox 17.01.2017, 23:57
@Tobi21212

Genau, was du natürlich machen kannst, dir einen 4:3 Monitor zu kaufen, bekommst du teilweise für 30 Euro hinterher geschmissen, und zockst darauf. Dann hast du einen Monitor mit 1080p und einen mit kleinerer Auflösung.

Allerdings stell ich mir die Frage, worin der Sinn liegt, CS:GO in 4:3 zu spielen. Ich habe mir vor ein paar Monaten, einen 34" 21:9 Curved Monitor gekauft und zocke auch CS:GO bei 3440x1440. Mit dieser Auflösung kann ich um einiges mehr sehen als nur bei 1080p also 16:9 und bei einer Auflösung von 4:3 ... Naja ich weiß nicht, vielleicht um die Köppe der Gegner besser zu sehen.

0
DubskyAnswers 18.01.2017, 00:05

Csgo auf 21:9? Nicht böse gemeint, aber auch welchem Rang spielst du?

0
Xearox 18.01.2017, 00:33
@DubskyAnswers

Ich spiele nicht in der Liga, ich spiele zwischen durch mal Gungame :D Ich halte nichts von Ligen ;-)

0

Was möchtest Du wissen?