Mond Grundstück! :DDDDDDDDDDDDDDDDDD

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man kann natürliche Objekte, die sich außerhalb der Erde befinden nicht kaufen. Das ist Abzocke.

Wir werden im Übrigen noch ziemlich lange hier auf der Erde leben.

LG

Man kann nur etwas verkaufen wenn man der Eigentümer dieser Sache ist. Wie ist denn der Grundstücksverkäufer in den Besitz diese Grundstückes gekommen das er verkaufen möchte.

Andererseits darf man nicht vergessen, dass auf dem Mond eine amerikanische Fahne "weht" (vor über 500 Jahren hat Columbus auch durch aufstellen einer Fahne dieses Land in Besitz genommen).

Wir werden sehen wo die Reise hingeht. Kauf weiter Mondgrundstücke solange die Preise niedrig sind :)

durch den Weltraumvertrag von 1967 den 98 Staaten unterzeichnet haben

gehört der Mond keinem Land, somit kann auch keiner Grundstücke auf

dem Mond Kaufen / Verkaufen / Anbieten usw. !!

Das beschränkt sich nur auf Staaten aber nicht auf privat per

0

Wer ist besitzer der planeten?

Man kann sich ja auch grundstuecke auf dem mond kaufen, aba wer verkauft die denn?

...zur Frage

Kann man Schwarze Löcher käuflich erwerben?

Ich habe gehört man kann auf dem Mond Grundstücke kaufen, also kann ich auch Schwarze Löcher kaufen da diese auch im Weltall sind wie der Mond, denn ich könnte damit meine Energieprobleme lösen da ich aktuell knapp bei Kasse bin

...zur Frage

Kann man tatsächlich Grundstücke des Monds kaufen?

Das erscheint mir irgendwie zu kurios Wem gehört denn der Mond? Und wäre ein solcher Kauf denn auch rechtsgültig?

https://www.mondgrundstueck-kaufen.de (Als Beispielseite)

Ich meine es ist ja weder notariell, noch sonst was.

...zur Frage

Grundstücke auf dem Mond? Wie kann man den Mond verkaufen?

Ich habe gerade bei galileo den Beitrag gesehen, bei dem ein Amerikaner Grundstücke auf dem Mond verkauft. Ich finde das einfach nur blöd, da er ja jetzt den Mond für sich beansprucht. Wenn ich jetzt auch anfangen würde, Grundstücke zu verkaufen, würde er mich Verklagen. Kann ich mir jetzt irgendein Planeten nehmen und dann darauf ein Grundstück verkaufen? Ich fühle mich benachteiligt und etwas angergriffen von dieser Person, weil ich finde, Planeten kann niemand für sich beanspruchen. Ich würde gerne die vereinten Nationen nachfragen, wie die es finden, aber meine Nachricht wird wahrscheinlich gleich in die Papiertonne getreten.

Zu meiner Frage: Wenn man Grundstücke auf dem Mond kauft, und es in 20 Jahren möglich ist, eine Reise zum Mond, ohne große Schwierigkeiten, zu überwinden, haben die dann noch ansprüche auf die Grundstücke? Zur Zeit haben viele Länder ein Weltraum-Programm. Wenn diese Länder auf dem Mond landen und Forschunglabore auf dem Trabanten errichten, holen sie sich Bestimmt nicht die Erlaubnis. Wird es dann einen Krieg geben, wegen eines Mondes, der schon seit mehr als 4,5Mrd jahren existiert? Kann man einfach so den Mond in seinen Besitz nehmen, ohne Konsequenzen zu befürchten? Das kann man ja nicht vergleichen wie die Erde, auf der man Einfach so Grundstücke verkaufen kann.

Ich wollte noch ein Link zum Video posten, damit ihr es euch selbst anschauen könnt, aber das Video ist noch nicht online

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?