Monatslinsen (kontaktlinsen) und jahreslinsen

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kontaktlinsen sollten prinzipiell nicht immer getragen werden, egal welche. Somit ist bei dem Namen nur die Nutzungsdauer gemeint und nicht, wie lange sie drin behalten werden. Monatslinsen dürfen 4 Wochen genutzt werden, müssen aber regelmäßig entfernt werden. Jahreslinsen dürfen halt für ein Jahr genutzt werden, aber auch diese nicht 365 Tage im Jahr drin bleiben.

also Nutzungsdauer ist da ja eben nicht gemeint, sondern Haltbarkeit nach dem ersten öffnen! Kontaktlinsen sollten nicht unbedingt länger als 12-14 Stunden genutzt werden, damit das Augegenügend Sauerstoff bekommt und sich erholen kann

0
@urmel1981

Das ist gerade das verwirrende an der Bezeichnung. Es gibt, wenn man so will, zwei Nutzungsdauer. Die eine ist eben die, die von der absoluten Nutzung spricht (Jahr, Monat, Tag) eben wie lange diese Kontaktlinse allgemein genutzt werden darf und die andere wäre die relative Nutzung, wie lange sie eben am Stück getragen werden darf, bis sie wieder dem Auge entnommen werden sollte

0

In der Nacht sollte man sie für gewöhnlich schon rausnehmen, es gibt welche die man für eine einzelne Nacht schon auch drinnen lassen kann, aber sicher nicht permanent.

Die muss man jeden Abend raus nehmen. Monatslinsen halten ca. 1 Monat, Jahreslinsen ein Jahr dann benötigt man neue. und es gibt sogar Tageslinsen, die kann man abends wieder wegschmeißen.

Wenn du mit den Linsen mal einschläfst ist es auch nicht schlimm, aber du merkst selbst nach 1-2 Stunden Schlaf, dass die Linsen etwas auf dem Auge kleben, da du die Augenlieder nicht bewegt hast und die Linse trocken wird. Du kannst sie raus nehmen, kurz mit Kochsalzlösung reinigen und sofort wieder einsetzen.

0

Was möchtest Du wissen?