Monatskontaktlinsen mit richtigen Werten, trotzdem komplett unscharf?

Bescheinigung Augenarzt - (Augen, Kontaktlinsen) Kontaktlinsen - (Augen, Kontaktlinsen)

3 Antworten

Hallo JeffJeffrey4444
ich hab mir Deine 2 Bildchen erst jetzt angeschaut und bin entsetzt, was Du Dir da gekauft hast. Die Stärke auf der Contactlinsenpackung hat mit der Verordnung aber auch gar nichts zu tun. Du hast Contactlinsen für Kurzsichtigkeit -2,75 gekauft, und verordnet ist eine Stärke von -2,75 aber wegen Hornhautverkrümmung. Das ist etwa so, wie wenn Du Dir zu Deiner Hochzeit Gummistiefel kaufen würdest, nur mit dem Unterschied, dass Dir die Stiefel nicht schaden könnten, aber falsche CL mehr als. 
Da steht ja sogar noch drauf "bitte nachrefraktionieren", wer sollte das machen, der Verkäufer bei Rossmann?

Übrigens unter den reichen Menschen gibt es den Spruch, Billigware kann sich nur der Reiche leisten.


Kontaktlinsen kauft man nicht in der Drogerie, sondern beim Optiker, der sie professionell anpasst. 

Selbstversuche mit Kontaktlinsen sind total riskant für die Gesundheit Deiner Augen und gehen mit extrem hoher Wahrscheinlichkeit schief - wie Du selbst bemerkt hast.

Hallo JeffJeffrey4444
du hast zwei ganz entscheidende Fehler gemacht. 
Die meisten Augenärzte sind für Contactlinsen keine Fachleute, vielleicht haben sie das Anpassen gelernt, vielleicht auch nicht.
Der richtige Ansprechpartner ist auf jeden Fall der Optiker, der es bei seiner 3jährigen Ausbildung zum Meister sehr ausführlich sowohl praktisch wie auch theoretisch gelernt hat.
Der zweite Fehler war der Kauf im Supermarkt. Die meisten Contactlinsen, die man dort bekommt können sehr gefährlich für die Augen sein. 
Wurdest Du dort von jemand beraten, der/die Ahnung hatte von Contactlinsen? Ganz bestimmt nicht. 
Wahrscheinlich nur weil Du gedacht hast, ein paar Euro zu sparen, warst Du bei Rossmann. 
Ich empfehle Dir zwei Dinge, wenn Dir Deine Augen auch nur ein ganz klein wenig wichtig sind, 
1. Geh zu einem/r Fachmann/frau lass die Linsen genau anpassen und kaufe sie auch dort mit allen Untersuchungen, die nötig sind, damit Du zufrieden bist.
2. Lies mal folgenden Artikel aufmerksam durch:

http://www.news.de/gesundheit/855026000/von-roten-augen-und-geistergefaessen/1/

und .... seit wann hat der drogeriemarkt torische linsen

aber ich freue mich .... dass wieder einmal so ein [...] richtig geld verbrannt hat

3

Brille verloren...im Urlaub...was jetzt?

Hey, ich bin gerade in Holland im Urlaub. Leider habe ich gestern abend anscheinend meine Brille verloren (überall gesucht aber nicht mehr gefunden, also die ist tatsächlich weg). Mein Dad (wütend auf mich) will unbedingt dass ich beim Optiker hier im Urlaubsort frage ob es möglich wäre, mir schnell eine neue zu bestellen. Falls das geht wäre mein Problem, dass ich kein Holländisch kann und ein Sehtest somit etwas schwierig wäre...

Nun ist es aber so, das ich letzte Woche beim Augenarzt war und ich weiss welche Werte er gemessen hat, die könnte ich also da angeben. Würde der Optiker das so akzeptieren? Und die zweite Frage wäre, ob ich den Werten vom Augenarzt vertrauen kann? Es heisst ja immer der Optiker sollte nochmals testen aber geht ja nun mal nicht wegen der Sprach-Barriere.

Hat jemand Ideen, was ich tun sollte?

...zur Frage

Augentropfen beim Augenarzt Pflicht?

Moin. , ich (M/14) hab morgen einen Termin beim Augenarzt zur Kontrolle. Nun zu meiner Frage : Macht ein Augenarzt auch bei etwas älteren Jugendlicheen noch Augentropfen rein ? (Weil als kleines Kind hat man die immer bekommen) Wen ja ich hab ein Problem mir diese rein tropfen zu lassen ( Grund schlechte Erfahrungen ) Kann man das irgendwie umgehen ? Und falls ich doch welche rein bekomme wie kann man die Wirkung verringern ( ich geh abends ins Kino uns das wäre blöd wen ich nur verschwommen sehen könnte.) 

LG reserveclaas PS: 

der Augenarzt ist der Einzigste Arzt wo ich hasse!

...zur Frage

Kontaktlinsen schlechter als Brille?

Hallo,

zurzeit trage ich noch eine normale Brille, aber ich würde gerne auf kontaktlinsen umsteigen. Ich war schon beim Optiker und er hat mir die Linsen angepasst. Dann hat er mir noch 1 Probe Paar Monatslinsen mitgegeben. Nun finde ich aber, dass ich mit der Linse generell schlechter sehen kann als mit der Brille. Ich kann z..B Straßenschilder vom weitem gar nicht richtig lesen. Das habe ich dem Optiker gesagt und er hat mir stärkere Linsen gegeben, als meine Brillenstärke. Ist das bei euch auch so? Seht ihr mit der Linse schlechter als mit der Brile? Oder habe ich was falsch gemacht?

Viele Grüße

...zur Frage

Mein rechtes Auge kann nicht lesen, zuhalten bemerke ich kaum, ist da was zu retten?

Hallöchen. Ich hatte nie Probleme beim Sehen, schiele nicht und habe vor ca. 3 Jahren meinen Führerschein-Sehtest auch bestanden.... Wobei der Optiker dort schon meinte, mein rechtes Auge wäre nur ganz knapp durch den Test gekommen... Habe mir aber keine Sorgen drum gemacht, weil ich eben keine Probleme habe. Aber ich merke jetzt, dass wenn ich mein linkes Auge mal zuhalte, dass mein rechtes Auge echt wie durch ne Milchglasscheibe sieht, oder wie wenn man in grelles Licht geschaut hat - also genau da wo der Fokus ist sind so verschwommene Sprenkel. Ich bin jetzt 21 und frage mich ob da noch was zu retten ist? Kann mir ein Augenarzt dabei wirklich helfen ohne mir ne Brille zu verschreiben? Bzw. hilft eine Brille dabei das zu verbessern? Weil ohne Brille komme ich gut aus, mein linkes sieht schärfer als so mancher Zweiäugiger ;)

...zur Frage

Brillenstärke vom Brillenpass ablesen

Hallo Leute,

auf meinem Brillenpass steht rechtes Auge F -3.50 -1.00 160° und linkes Auge F -3.50 -0.50 160°

Nun wollte ich mir Kontaktlinsen im Internet bestellen. Ist das mit diesen Werten möglich oder sind die so "schwierig"? Und wenn das möglich ist, welche Stärke dann? :O

Rechnet man -3.50 -1.00 = -4.50 Linsen bestellen oder einfach -3.50 Linsen bestellen?

Vielen Dank :)

...zur Frage

Ein Auge schlechter als das andere?

Hallo, mein linkes Auge ist "minimal" schlechter als mein rechtes. Nicht unbedingt kurzsichtig, alles wirkt scharf aber etwas verschwommen zu gleich. Kann trotzdem relativ gut weit sehen. Stellt euch vor mein rechtes Auge ist 1080p und mein Linkes 720p oder 480p, keine Ahnung wie ich es sonst beschreiben soll. Aber wenn ich beide aufhabe wirkt alles klarer und nornal. War beim Augenarzt und er meinte ich bräuchte eine leichte Brille für mein linkes Auge. Ist das schlimm wenn ich keine Brille trage und verschlechtert es sich dadurch? Habt ihr auch sowas ähnliches?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?