monatskarte für Bafög Amt verloren ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

hab ich auch noch nie gehört, dass das Bafögamt sich für Fahrkarten interessiert. Man bekommt Betrag X und muss damit haushalten.

Wo hast du denn das gelesen bzw. mit wem hast du das besprochen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bekommt man tatsächlich Fahrkarten vom "Bafög-Amt" gezahlt?

Oder beantragt ganz einfach Bafög?

Überhaupt "Ausbildungsstätte", ist damit eine Schule gemeint?

Sehr unklar das ganze.

Wenn man in A wohnt und in B zur Schule geht, ist es ja logisch dort irgendwie hinzukommen. Sei es mit dem öffentlichem Nahverkehr oder dem eigenen Auto. Im Allgemeinen würde eine Entfernungspauschale gerechnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?