Monatskarte für 2 Zonen, muss 3 fahren, darf ich am Abfahrort stempeln?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, darfst du - kein Problem.

Die Information findest du aber nicht bei der Deutschen Bahn sondern beim MVV:

Das Anschlussticket muss spätestens an der letzten Station des Geltungsbereichs des vorhandenen Fahrscheins – und kann, sofern bereits vorhanden, auch schon bei Fahrtantritt – entwertet werden.

http://www.mvv-muenchen.de/de/tickets-preise/anschlussfahrten/index.html

Das Problem kenn ich, leider ist es nicht erlaubt, da die 1ne Zone ab Stempelort gilt. In der Praxis ist es eine Glückssache mit dem Fahrscheinprüfer. Am besten einfach eine Single Tageskarte für den Innenraum kaufen (5,40) Sind dann 40 cent mehr als 2 x 1ne Zone für je 2,50 (da ich von Hin und Rückfahrt ausgeh) aber man ist auf der sicheren Seite.

Sicher darfst du das, niemand kann von dir verlangen dass du am Endpunkt deiner Monatskarte zum Stempeln extra aussteigst - vielleicht hält dein Zug ja gar nicht an. Mit der Monatskarte und dem Anschlussbillett verfügst du über einen Fahrausweis für 3 Zonen.

Was möchtest Du wissen?