Monatsblutung bei Einnahme von Pille trotz Schwangerschaft?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Natürlich bekommt man in der Pause eine Blutung. Das ist aber nicht die normale Periode, sondern eine Abbruchblutung. Diese sagt aber NICHTS über eine mögliche Schwangerschaft aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Blutung in der Pillenpause ist keine Periode sondern lediglich eine künstliche Blutung, die durch den Entzug der Hormone entsteht. Sprich sie kann in den ersten Monat einer Schwangerschaft noch eintreten. Wenn man die Pille aber korrekt nimmt, dann schützt sie zu 99,9%. Eine Schwangerschaft ist damit wirklich extrem unwahrscheinlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pille einnehmen - Periode regelmäßig bekommen , und trotz allem schwanger sein ist Utopie !

Um realistische Auskunft zu bekommen , musst Du den behandelnden Arzt befragen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?