Monatliche Kosten für ein Camero?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist eine so unüberlegt oberflächlich gestellt Frage, dass es keine Antwort geben kann.

Welchen Camaro meinst du (es heist der Camaro, nicht das Camaro)? Wenn du dir darüber im Klaren bist, kannst du leicht ergooglen, was er bei deiner nicht verratenen Fahrweise verbrauchen würde.

Soll er neu oder gebraucht sein?

Wieviel fährst du im Monat?

Wie willst du ihn versichern?

Ist es wirklich so schwer, eine Frage mit allen relevanten Angaben zu stellen?

Verbraucht ca. 12l und kostet ca. gleich viel im Unterhalt wie alle anderen Fahrzeuge in der Leistungsklasse. Spar lieber noch etwas und hol dir das komplett neue 2016er Modell (erkennt man am optisch besten am Innenraum), das ist ein Riesenfortschritt und um Welten besser als der Vorgänger.

Wen man danach fragen muss kann man sich so was garantiert nicht leisten ! Den Leute die Geld haben interessiert das überhaupt nicht . Was die Karre verbraucht und sonstige Kosten . 

anti45 25.02.2017, 13:05

ich glaube der kann sich noch nicht einmal einen Dacia leisten !

0
ladumos 25.02.2017, 15:30

😂😂doch

0

Es heißt Camaro und so ein Auto braucht Ahnung. Die besitzt du nicht denn wenn du Ahnung hättest dann wüsstest du wie das Auto heißt, und was er kostet denn das sagt dir Google ganz schnell. Nimm das nicht böse ich will dir nur damit sagen dass eine camaro liebe braucht. Was kosten angeht liegst du locker über 20 Liter auf 100km.

ladumos 25.02.2017, 12:32

Ich weiß das es Camaro heißt.
Habe mich vertippt aufm Handy.
Und man kann es nicht mehr bearbeiten.

0

Was bitte ist "ein camero"?

Was möchtest Du wissen?