Monatgeanleitung von "T-Pfostenträgern"

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

da wird dein Pfosten unter mit einer Säge der passende Schlitz gesägt, (Fuchsschwanz, Japansäge) vorher von außen die Bohrlöcher anzeichnen, dann das Eisen ein betonieren, und ausrichten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?