Monate vor Ramadan fasten?

10 Antworten

Die Muslime werden nur im heiligen Monat Ramadan verpflichtet zu fasten, laut Koran.

Wir befinden uns gerade im Monat Rajab. In diesem Monat ist es sehr empfehlenswert (Mustahab) zu fasten, jedoch keine Pflicht.

Das ist die korrekte Antwort.

2

Waalaikoum Salam. Es ist Sunnah jeden Monat die 3 weißen Tage, jeden Montag und Donnerstag zu fasten. Allah ou alem.

Wie es für die Muslime ist, weiß ich eigentlich nicht.

Bei uns Christen ist die Einstellung zum Fasten biblisch geteilt:

Matth. 11,18-19

18 Denn Johannes ist gekommen, aß nicht und trank nicht, und sie sagen: Er ist von einem Dämon besessen.19 Der Menschensohn ist gekommen, isst und trinkt, und sie sagen: Siehe, dieser Mensch ist ein Fresser und Weinsäufer, ein Freund der Zöllner und Sünder! Und doch ist die Weisheit gerechtfertigt worden aus ihren Werken.

Wenn ich nun davon ausgehe, dass sich der Islam auf die Thora und das Evangelium berufen kann, bin ich mir auch dort nicht sicher.

Sure 5.68

Sag: O Leute der Schrift, ihr fußt auf nichts, bis ihr die Thora und das Evangelium und das befolgt, was zu euch (als Offenbarung) von eurem Herrn herabgesandt worden ist. Was zu dir (als Offenbarung) von deinem Herrn herabgesandt worden ist, wird ganz gewiß bei vielen von ihnen die Auflehnung und den Unglauben noch mehren. So sei nicht betrübt über das ungläubige Volk!

Fasten ist für einen Christen weder geboten noch verboten!

1

Fasten ist keine Pflicht, für niemanden. Es existiert kein Gesetz, das das vorschreibt!

Der koran erhebt den Anspruch das einzige Gesetz zu sein.

0
@Freethinker89

Ich habe den Anspruch 3m groß zu sein, in Realität bin ich aber nur 176cm. In der Phantasie kann man alles glauben.

Aber hey! Gratulation, mit der Aussage hast du dich ins Abseitz katapultiert. Ich halte es nach dem Motto Leben und Leben lassen. Wenn du an Fiktion glaubst, von mir aus. Erdreiste dich aber nicht zu behaupten, dass dein Glaube der einzig Richtige ist und jeder sich daran halten muss!

0
@LuckyJack1986

Ich glaube gar nicht daran sondern gebe nur wieder was der Koran selbst von sich behauptet ;)

0
@Freethinker89

Und wenn du ein wenig kritisch darüber nachdenkst müsste dir klar werden, dass es nicht die Wahrheit ist.

0

Die Frage ging an meine gläubigen Brüder aber dennoch danke das du wenigstens versucht hast mir weiterzuhelfen.

2

Was möchtest Du wissen?