Momente in denen ich nichts höre und bewegungslos bin?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ab zum Hausarzt, Probleme schildern und schleunigst die Termine bei den vorgeschlagenen Fachärzten machen!

Da hier ja eine Ursprungsfragestellerin ist und jemand, der diese Frage erneut eingestellt hat, weil es ihn interessiert:

Aus welchem Grund ist das Interesse vorhanden apfel1000? Gleiche Symptomatik?

Wie alt bist du denn?

Solche Symptome sind häufig bei gravierenden Durchblutungsstörungen vorhanden. Der Engpass sitzt gerne mal an der Halsschlagader. Ob es so ist, kann man mit einer Sonographie feststellen. Grundsätzlich gesehen ist der Besuch bei einem Kardiologen schon mal eine sehr gute Idee.

Ich würde nicht warten, bis der Notfall eingetreten ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von laurasch321
29.01.2016, 21:41

apfel1000?

0
Kommentar von Maria6825
29.01.2016, 22:16

Auf die Gefahr hin, dich zu nerven (sorry!): Das habe ich jetzt auch nicht ganz verstanden. Sprichst du von der Desktop-Version oder kann man Fragen auch in der App so zurückverfolgen, wie du es getan hast?
Das ist mir nämlich jetzt nicht gelungen.  

0

Hast du vielleicht Dissoziationen? Da ist man auch manchmal wie erstarrt und kann nicht mehr richtig hören/sehen/ sprechen etc.  Das wäre dann kein rein körperliches, sondern ein psychisches Problem, das in Folge eines Traumas auftritt, und zwar dann, wenn dein Körper/Unterbewusstes sich daran erinnert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit solltest du bitte dringend zum Arzt gehen! Der kann dich untersuchen oder dich zu einem Facharzt überweisen, der dir sicher sagen kann, was genau dir fehlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie lange halten diese Phasen immer an, 1,2,3 sekunden; wahrscheinlich ist dein Kopf nicht gut genug durchblutet. Halt deinen Kopf in solchen Momenten immer nach unten und/oder beug dich gen Boden hinab; Trinke viel Wasser! Pass darauf auf, dass du dich bei körperlichen Anstengungen nicht überschätzt und nehme immer eine gerade und stabile Haltung ein.
Sollte dir deine Situation unsicher erscheinen, würde eine Besuch bei Dr. Artz keinesfalls schaden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Laorka
29.01.2016, 21:18

(Es könnte auch eine ernstzunehmende Stressescheinung sein...)

0

Hallo,

weiß nicht was das sein könnte, aber das hört sich nach einem ernsthaften Problem an. Das kann alles mögliche sein, ich empfehle dir auch schnellstmöglich zum Arzt zu gehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mal lieber so schnell wie möglich zum Arzt und das abklären lassen, klingt nach einer beginnenden Epilepsie . LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh bitte zum Arzt ;o

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?