Momentanr Situation Autokauf?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das bezieht sich nur auf Neuzulassungen.

Und ich würde nicht so viel geben auf diese Bescheuerten Pläne. 

95 g/km sind nicht möglich mit herkömmlichen Verbrennern.

Also gibt es zwei Lösungsansätze: Toyota: Hybrid, weniger Verbrauch, weniger CO2.

Der andere, diesen wählen viele Autohersteller, das ist aber eine völlige Sackgasse:

Direkteinspritzer bauen-die Folge: Weniger Verbrauch, weniger Verbrauch=weniger CO2. ABER: Direkteinspritzer= Feinstaub, NOx. Also genau das gleiche wie beim Diesel, dem sie jetzt an den Kragen gehen deshalb. Also: Finger weg vom Direkteinspritzer, das wird in einer fetten Sackgasse enden, wage ich zu prognostizieren, und es werden wieder alle Aufschreien, wie jetzt beim Diesel, obwohl es lange vorher klar war, dass so ein Schrott nicht Zukunftsfähig ist.

Deutsche Autobauer setzen aber schon seit Jahren darauf-keine Ahnung warum.

Also: Beim Kauf des Autos: Kein Diesel, kein Direkteinspritzer, und du bist relativ auf der sicheren Seite ;)

LG

Der Wert bezieht sich auf Neuzulassungen. 

Was möchtest Du wissen?