Mollige Katze

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wenn das auf dem Foto Dein Kater ist, sieht er für mich nicht mollig, sondern ganz normal aus.

Ansonsten gibt es auch bei Katzen ziemliche Unterschiede im Körperbau. Meine 3 Kater, Brüder haben jeder ne andere Figur. 2 Kater sind gleich von der Länge, aber einer dieser beiden hat etwas längere Beine und wirkt insgesamt grösser, der andere hat einfach ein wenig kürzere Beine und ist dafür muskulöser. Der dritte der 3 Brüder ist deutlich kleiner als diese beiden und sehr viel zierlicher.

Solange Du beim Kraulen und Streicheln Deines Katers die Rippen spüren kannst, sollte er Normalgewicht haben. Wenn Du ganz sicher sein möchtest, kannst Du ja bei Gelegenheit mal Deinen Tierarzt fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

entweder gib deine katze weniger zu fressen oder es gibt auch diätfutter. ne andere möglichkeit ist, du geehst mit deiner katze zum tierarzt und lass ihn untersuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man pauschal wohl nicht beantworten. Tatsache ist, dass Übergewicht auf Dauer auf die Gelenke gehen kann. Aber etwas mollig oder ein wenig Übergewicht ist bei Hauskatzen in vielen Fällen nicht so tragisch - Willst du Sicherheit, such' einen Tierarzt auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du sicher das deine Katze Mollig ist ?Oft hängt das auch mit der Rasse zusammen und mit der Beschaffenheit der Knochestruktur.Meine Katze ist auch schlanker bzw. Drahtiger als die meiner Eltern.Trotzdem hat die meiner Eltern Idealgewicht (vom TA bestätigt).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Gelenke werden zu stark belastet und er könnte Diabetes entwickeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NotSoPerfect
15.06.2011, 17:26

katzen können diabetes bekommen ??

0

Wie bei Menschen gibt es auch bei Tieren unterschiedliche Figuren, dürre, mollige, kleine, große.

Allein daran kannst du nicht festmachen, ob deine "mollige" Katze nun zu dick ist im Vergleich zu anderen Katzen. Dies hängt auch von ihrer Größe ab und unter Berücksichtigung dieser Faktoren vom tatsächlichen Gewicht. - Frage einfach beim nächsten Impftermin deinen Tierarzt/-ärztin. Die haben das im Blick.

Zudem gibt es noch, wie bei Frauen, gewisse Stellen wo man durch Kneifen feststellen kann, ob sie tatsächlich ein Speckschwarte haben oder nicht.

Ich selbst habe eine relativ kleine Katze, die 4,3 kg wiegt. - Mehr wäre bei ihr zuviel. Ich hatte aber auch schon einen Kater (ist im Katzenhimmel), welcher stattlich groß war und 6,5 kg wog. - Das nur zur Orientierung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist genauso schädlich wie beim menschen. du fütterst ihn anscheinend zu viel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie mollig ist,wird sie sich wenig bewegen,und dass könnte noch weniger werden,was zu noch mehr Gewicht führen könnte..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NotSoPerfect
14.06.2011, 14:26

Er tigert den ganzen Tag durch die Gegend die Bewegung fehlt also nicht.

0

Dein Kater sieht normal aus. Sehr schnuckelig der feine Herr. =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also er ist ja nicht übergewichtig nur ein bisschen mollig :) :

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kayla83
14.06.2011, 14:33

Das würde ich jetzt nicht Möllig nennen.Sieht für mich ziemlich normal aus.

0
Kommentar von PaSan
14.06.2011, 14:44

Wow, was für ein süßer Kerl! Und mollig sieht er auf dem Bild eher nicht aus. Vielleicht hast du ein Bild, wo ersteht, da sieht man's besser...

0

Was möchtest Du wissen?