Molekülreste Amylose/Amylopektin?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Meinst Du damit die Anzahl der D-Glucose-Monomere?

Wenn ja brauchst Du nur nach Amylose etc zu googeln, die Anzahl der Glukosemoleküle wird meist angegeben. Allerdings sind es je nach Vorkommen/Organismus keine feststehenden absoluten Zahlen sondern Bereiche (e.g Amylose kann zwischen 100 - 1400 Glukosemoleküle enthalten und Amylopektin mehrere Hundertausend bis zu mehreren Millionen Monomere enthalten). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aceagenoah
25.10.2015, 22:22

Hmm, ne. Ich hab eine Tabelle wo Amylose und Amylopektin verglichen werden. Ein Schwerpunkt dabei ist eben Anzahl der Molekülreste. Leider kann ich mich nicht mal entsinnen was Molekülreste sind, geschweige denn, dass ich weiß, was mit Anzahl gemeint ist.

0

Was möchtest Du wissen?