Mojang IP-Ban trotz VPN und Router-Neustart?

1 Antwort

Ich habe keine Ahnung, was du von uns willst, aber wenn du deine IP-Adresse ändern willst, dann kannst du das i. d. R. über das Router-Interface tun.

VPN auf WLAN-Router?

Wenn ich ein VPN-Dienst "Miete" kann ich den Dienst auch auf meine fritzbox machen? Also dass jeder der über den WLAN router ins internet geht geschützt ist?

...zur Frage

Bei Minecraft nicht mehr einloggen können :c

Leider, verfolgt mich schon seit einer Woche ein sehr schlimmes Problem, ich kann mich bei Minecraft ( Die Webseite sowie der Laucher) nicht einloggen, ich hab es schon bei der Mojang Seite versucht. klappt Leider auch nicht, ich bekomme immer die selbe Meldung "Anmeldung fehlgeschlagen. Ungültiger Benutzername oder Passwort" Manche meinen mein Passwort sei Falsch, was aus meiner Sicht nicht so ist, weil ich schon das Passwort zig mal geändert habe. Andere hingegen sagen das Mojang mich gesperrt hat, was durchaus sein kann. Ich hatte vor 3-4 Tagen auch noch das Problem dass ich mich in TeamSpeak nur mit einer VPN auf Server Verbinden konnte, dass Problem ging dann auch wieder weg, jedoch konnte ich mich immer nur ohne VPN in MC einloggen dafür kein TS nutzen. Jetzt glaube ich das Mojang in dem Zeitraum wo ich mich mit VPN einloggen wollte meine IP gesperrt hat... Was soll ich machen, ich hab auch schon bei Mojang mich erkundigt hat auch nix gebracht...

...zur Frage

IP/Host Bann umgehen?

Guten Abend, Nach dem ich in einem Englischen Forum gesperrt wurde habe ich mitbekommen das meine HWID, IP und co gebannt wurden. Eigentlch sollte das kein Problem darstellen. Da nach einem Festplatten Wechsel auf dem Mainboard und einem VPN ich das Forum wieder nutzen kommte. Nutze ich aber keinen VPN Steht immer noch da:" Logging in... You have been permanently banned from our system."

Ich habe eine wechselnde IP, sprich ich bekomme alle 24h eine neue. Aber trotz mehrfachem Router neustart kann ich ohne VPN das Forum nicht nutzen. Ich würde gern wissen wie man einen Host Bann umgeht. Da ich mein PC durch ein Problem neu Installieren musste, und mit mein Internet Anbieter dort gesperrt ist. Ich weiß das jeder Anbieter eine IP und einen Hostnamen hat. nach einem Router neustart ändert sich meine IP, und auch der Hostname. Jedoch nur zum Teil, da die IP im Hostnamen XXXXXXXX.ANBIETER.DE gleich bleiben. Kann ich das Forum weiterhin besuchen Ohne das ich einen VPN brauche? Denn in Deutschland sind IP, Host und HWID Bann verboten.

...zur Frage

Vpn erstellen telekom?

Hey ich würde gerne ein vpn zuhause erstellen.
Habe aber nicht so viel Ahnung von vpn.
Ich habe einen Telekom speedport entry 2 Router.
Wie kann ich ein von einrichten ? Funktioniert es überhaupt ?

Freue mich über Antworten
Lg mv166

...zur Frage

Router IP Adresse ändern TP-Link Anbieter : Netcologne?

Hallo ich bin bei Netcologne und habe den TP-Link Router : TL-WR841N und mein Router ist leider so einer bei dem sich die IP nur um 0:00 ändert also ich kann sie nicht mit einem neustart oder so ändern kennt ihr eine Methode wie ich die IP trotzdem ändern kann ich will keinen VPN!

PS : Wenn ich die MAC Adresse ändere habe ich kein Internet.

LG

BlueKillerHD

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?