Moin....Schmerzen im Bein, vom Po bis runter in die Ferse . Am schlimmsten wenn ich gesessen habe und stehe auf......dann gehts garnicht.Welcher Arzt ist zustä?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vermutungen woran es liegt solltest du dir auf keinem Fall aus dem Internet von selbst ernannten Experten holen.
Geh zum Orthopäden.
Aber wenn du jetzt ein Termin machst kannst du gut 1 Monat warten daher Rate ich dir. Such die nächste Notaufnahme einer Uni Klinik auf und schildere dein Problem. Die haben mehr Möglichkeiten und da wartest du auch kein Monat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt nach einem Fall für einen Orthopäden. Kommt aber drauf an woher du das hast, also wie es begonnen hat etc. Hausarzt ist wie schon erwähnt nie verkehrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das könnte von der Bandscheibe kommen. Gehe zum Orthopäden.Könnte der untere Lendenbereich sein,das würde auch das Problem nach dem sitzen erklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hausarzt? Der ist in der Regel die erste Anlaufstelle und überweist dich schon weiter, wenn es nötig seien sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katinka59
27.02.2016, 21:02

Da bin ich schon gewesen, Überweisung zum Orthopäden wegen Schmerzen im Fuss....beim Orth. Einlagen bekommen die ich 4 Wochen tragen sollte....keine Besserung ! Jetzt 8 Wochen warten auf Kernspinn. Ich humpel jetzt 2 Wochen und jetzt schmerzt mein anderes Bein als hätte ich mir einen Nerv eingeklemmt, aber ich weiß es nicht. Ich fühle mich nicht ernstgenommen und kann kaum noch laufen......

0

Was möchtest Du wissen?