moin was würdet ihr zu jemanden sagen der Pizza macht in einer Pizzaria der am Rauchen ist auf den WC geht ohne sich die Hände zu waschen und dann macht er?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also als ich mal sah, das in einer Pizzeria fertig ausgerollter Teig unter einem Tisch offen auf einem Gestell neben dem Mülleimer stand, habe ich laut gesagt "Lagert ihr ernsthaft euren Teig neben dem Mülleimer? Danke, meine Bestellung hat sich erledigt" und bin gegangen... 

Wäre es ein Kumpel, würde ich ihm unter 4 Augen gehörig den Kopf waschen, und ihm sagen, das wenn sich nichts ändert, ich leider alle die ich kenne vor seinem Laden warnen muss, da ich nicht will das sie krank werden! 

Wäre er mir sympatisch, ich kenne ihn aber nur aus dem Pizzaladen, würde ich ihn drauf ansprechen wenn möglichst keine Kunden da sind.

Wäre er generell ein eher unangenehmer Zeitgenosse, würde ich es anonym beim Amt anzeigen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mit dem Besitzer sprechen. Er soll einfach mal ganz grundsätzlich auf die Hygiene hinweisen, wie wichtig das für einen lebensmittelverarbeitenden Betrieb ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sags ihm! Ich hatte auch so nen fall & habe alles stehen & liegen lassen & hab das Lokal verlassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ekelerregend 

Ob das Ansprechen darauf was bringt wage ich zu bezweifeln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von E2090
24.07.2016, 17:50

aber lieber Persönlich unter 4 Augen reden ist Besser als das Gesundheitsamt hinzuschicken meine ich

1

redet mit dem wirt selber  oder sagt dem ordnungsamt bescheid - da ging ich auch nicht mehr hin. woanders in den wirtschaften ist es oft wahrscheinlich genau so, nur was ich nicht weiss........................

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von E2090
24.07.2016, 17:56

 werde ich glaube ich auch so machen..

0

Wir ham hier auch so nen Laden .. bin gegangen ...

Wenn das Personal das selber nicht schnallt das sowas in der Gastro nix zu suchen hat dann helfen auch keine guten Worte ...

Ich würde mich schämen wenn ich so in meiner Kneipe auftrete ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja wenn es dein Kumpel ist würde ich ihn aber nicht in die Pfanne hauen denn vielleicht verliert er dadurch seinen Job.

Sag es ihm, das du zufällig gehört hast das anderen aufgefallen ist das er so und so arbeitet und sich darüber ärgerten usw.

Vielleicht ist ihm das gar nicht so bewußt.

Als nächstes machst du einen kleinen Brief an den Wirt fertig wo du reinschreibst hallo ich hab neulich hier mit ein paar Freunden essen wollen aber wir sahen das dort ...

Der Chef muss dann reagieren und wird seinen Mitarbeitern sagen das  sowas nicht geht, denn wenn er ließt das ihr ein kleie Gruppe wart und sich den Umsatzverlust vorstellt dann irgnoriert er er das nicht.

Ich würde aber beides machen und such in dieser Reihenfolge, denn dann hat dein Kumpel die Chance das abzustellen.

Ich finde es übrigens auch eklig.

Ich hab früher selbst mal in der Küche gearbeitet und hab mir immer wenn ich zur Toilette ging draußen vor den Gästen die Schürze abgenommen. Aber ich kenne andere die in Kompletter Montur gingen und ihre Schürze einfach beseite schoben.

Appetitlich ist sowas auf jeden Fall nicht. Aber das was du da beschreibst ist leider kein Einzelfall.

Vor Jahren hatte ich mir durch sowas mal einen Darmvirus eingefangen und lag wochenlang mit Durchfall flach.

Ich gehe daher immer mit gemischten Gefühlen auswärts essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?