Moin Moin habe jetzt meinen PC aufgerüstet mit einer I5 4460 CPU Asus H81M-Plus und GTX 960 er fährt hoch aber kein Bild dringende Hilfe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Moin.

Ist die GraKa an die Zusatzstromversorgung angeschlossen? 6+2 Pin-Stecker vom Netzteil?

Wenn ja, starte Windows mal in den abgesicherten Modus und deinstalliere erst mal die alten Treiber.

In den abgesicherten Modus kommst Du, in dem Du den PC einschaltest, 5 Sekunden wartest und ihn dann durch gedrückt halten des Startknopfes am Gehäuse wieder ausschaltest. Wiederhole diese Prozedur 3 Mal hintereinander, dann startet der PC beim vierten mal in den Reparaturmodus von Windows. Der läuft mit generischen Treibern und wenn die Graka korrekt angeschlossen ist, hast Du da dann auch ein Bild.

Wenn dieser Modus fertig geladen ist, klicke auf "Erweiterte Reparaturoptionen", dann darin auf "Abgesicherter Modus".

Wenn der abgesicherte Modus geladen ist, melde Dich an Windows an. Drücke [Win]+[Pause] > "Geräte-Manager" > Grafikkarte > Wenn die alte da noch drin steht, rechtsklick darauf und Deinstallieren

Dann [Win]+[X] > Programme und Features > Schaue ob da noch Software von der alten GraKa drin ist. Wenn ja, deinstalliere sie.

Anschließend starte den Rechner neu. Windows sollte jetzt die neue GraKa als neue Hardware erkennen, zunächst mit generischen Treibern ansprechend und nach Deiner Anmeldung an Windows nach der Treiber-CD verlangen.

<

Das teste ich mal

0

hat nicht geklappt!

0
@RobinFranke

Innerhalb einer Minute kann das auch nicht klappen. Der Reparaturmodus von Windows braucht mindestens 3 Minuten um vollständig zu laden.

<

0

lasse ihn jetzt mal 5 minuten laufen

0
@RobinFranke

Wenn Du nach drei Minuten keinen hellblauen Bildschirm siehst, dann ist Deine GraKa entweder nicht richtig eingesteckt bzw. angeschlossen, oder sie ist im BIOS abgemeldet.

In letzterem Fall klemme den Monitor an die OnBoard-Grafik an, starte den Rechner und gehe ins BIOS > Advanced Features Setup > graphics adapter > extern bzw. PCIe

Anschließend speichere das Ganze mit [F10}, schalte den Rechner aus, klemme den Monitor wieder an die neue GraKa und schalte ihn wieder ein.

Geht es dann auch nicht, ist die neue GraKa definitiv falsch eingesteckt oder angeschlossen oder aber sie ist defekt.

<

0

KEIN HELLBLAUER BILDSCHIRM NIX HAUT HIN BIN ECHT AM VERZWEIFELN :/ 😨😢😢

0
@RobinFranke

Dann alles zurück auf Anfang. Rechner auf, alles ausbauen, die Handbücher zur Hand nehmen und alles nach Vorschrift, Schritt für Schritt wieder einbauen.

Und dann mal ins Auge fassen, das irgendwas defekt sein könnte. Auch wenn etwas neu ist, kann es defekt sein. Meine erste ASUS 1080 hat es direkt nach dem Auspacken auch nicht getan. Schlicht defekt. Das Austauschmodell werkelt nun Vorbildlich.

BTW: Was hast Du für ein Netzteil?

<

0

Bequit 550Watt

0
@RobinFranke

Na, das reicht auf jeden Fall und sollte auch die nötigen Anschlüsse haben. Da gehen dann aber so langsam die Möglichkeiten aus und es kristallisiert sich immer mehr heraus, dass die GraKa vermutlich defekt ist. Anderenfalls würde sie ja laufen, wenn sie richtig eingebaut und angeschlossen ist.

<

0

Ich habe von keinem Komponent ein handbuch

0
@RobinFranke

Wo hast Du den Kram denn gekauft? Billig bei ebay geschossen? ASUS liefert zu seinen Boards immer ein Handbuch mit.

<

0

Stecken die das Kabel in der GraKa oder im Mainboard? Und hast du davor die alten Grafikkartentreiber deinstalliert ?

Ich wusste nicht das man die graka Treiber instalieren musste und jetzr? :/

0

Vorher muss man die alten Grafikkartentreiber löschen. Wo steckt denn dein HDMI oder VGA Kabel drinne? Im Mainboard oder in der GraKa?

0

in der graka!

0

Was kann ich jetzt machen ?

0

Steck es auf das Mainboard um und gucke ob sie was tut. Versuche die neusten Treiber zu installieren und gucke im BIOS/UEFI, ob PCIE als Standard Grafik ausgewählt ist.

0

Wie meinst du das es kommt kein Bild ? wenn er angeht

0

Also ich mache ihn an und er fährt hoch aber kein Bild

0

Ggf lösche die alten GraKa Treiber, falls du die noch besitzt.

0

Wie denn ohne Bild ?

0

Auch im Mainboard? Spamme vielleicht F2/F1 oder ESC um ins Bios zu kommen. Wenn das klappt.

0

ok versuche ed

0

Dann weiß ich leider auch nicht weiter, tut mir leid. Ist das Kabel vielleicht defekt?

0

Wie meinst du das im mainboard

0

Wenn dein Mainboard einen Grafikanschluss hat, den benutzen, um dann Treiber usw zu installieren und ins Bios zu kommen.

0

Also meinst du HDMI Kabel ans mainboard

0

Richtig.

0

ok ich versuche es mal soll ich F1/F2/Esc gleichzeitig Spamen?

0

Ja versuch es.

0

Dann weiß ich leider auch nicht, tut mir leid.

0

So neh kake was mach ich jetzt?

0

Auf Mainboard Defekt oder GraKa Defekt überprüfen.

0

ist nicht defekt

0
@RobinFranke

Woher nimmst Du diese Weisheit? Es läuft doch nicht. Mag sein, dass sich an der GraKa die Lüfter drehen. Aber wenn sie in Ordnung und korrekt eingebaut wäre, würde sie ja klappen. Nicht wahr?

Sollte sie das natürlich in einem anderen Rechner tun, wäre sie in Ordnung. Aber das hieße dann auch, dass das Board oder zumindest der Sockel defekt ist.

<

0

Bau nochmal auseinander und wieder zusammen.

0

und was soll mir das bringen ?

0
@RobinFranke

Das deckt mögliche Flüchtigkeitsfehler beim zusammen schrauben auf.

<

0

Richtig.

0

Was möchtest Du wissen?