Moin Moin, Für Die Uni muss ich ein Foto auf die Server Hochladen, habe aber Größenprobleme?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo

die Frage ist nicht nur wie Du das pdf erstellt, sondern auch

  1. mit welchem Programm – also welcher Algorhythmus verwendet wird und
  2. wie das Bild, bzw. die Datei selbst aufgebaut ist.

ich habe den Test bei mir mit folgendem Aufbau durchgeführt:

Zwei Landschaftsaufnahmen aus RAW-Datei in Lightroom als tiff gespeichert; Größen ca. 80 und 100 MB; in Indesign CC2015 in eine A3 Datei geladen (1:1) und als pdf-x/3 exportiert.

Einzige Einstellungsänderung: ich habe die pdf-Kompatiblität auf Acrobat 8/9 (pdf 1.7) geändert; das bringt i.d.R. eine wesentlich kleinere Datei. Warum, kann vielleicht @tonio47 erklären.

Ergebnis: Dateigrößen 1,9 und 4,7 MB.

Am Mac kann auch das Speichern in der Vorschau mit bestimmten Parametern etwas bringen; verwende ich ab und an bei Broschüren oder Kataloge für Web.

Ich hoffe das hilft Dir weiter 🙃

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wabedidu
24.04.2016, 09:36

erst mal danke schön,

interessanter weise ist das so:

wenn ich in PS Save as PDF mache wird es nicht unter 20mb klein

wenn ich es mit ID oder Acrobat mache  bekomm ich es unter 2mb ohne die Fotos zu komprimieren

0

Was möchtest Du wissen?