Moin Leute, meine KFZ Versicherung hat mich gekündigt, da ich die letzte rate nicht bezahlt hatte

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ohne Versicherungsschutz darfst Du nun weder mit dem Auto fahren, noch darf dieses im öffentlichen Verkehrsraum abgestellt werden. Wenn Du mit dem Teil wieder auf die Strasse willst, benötigst Du zuerst eine Versicherung. Du solltest mit dem bisherigen Versicherer reden: Eventuell kannst Du die Folgen der Kündigung noch beseitigen, indem Du umgehend den kompletten offenen Betrag zahlst. Dann würde der Versicherer eine neue Versicherungsbestätigung an die Zulassungsstelle senden, und Du hast wieder Versicherungsschutz.

Mit Zahlung der rückständigen Prämien kannst du die Kündigung aufheben, du bekommst dann eine neue evb zur vorlage bei der Zulassungsstelle. Musst dich aber beeilen. Am besten morgen gleich bar bei deinem Vermittler einzahlen, den Rest regelt er dann.

Kann hier keine Frage sehen aber su solltest dich dringend um eine neue Versicherung kümmern da dein Fahrzeug sonst zwangsstillgelegt wird!

Wo ist die Frage ?

Trotzdem hier mal die Folgen :

1. Du meldest selber ab, das gibt die wenigsten Probleme.

2. die Zwangsabmeldung folgt, das kostet richtig Extrageld

Weiterhin wirst große Schwierigkeiten haben eine neue Versicherung zu finden.

Wenn dann wirst Du höchstens mit Gesetzlichen Deckungssummen eingedeckt werden Kasko gibts gar nicht für Dich, weder Teil noch Voll.

Und der Jahresbeitrag ist im Voraus fällig.

ja mit recht wer nicht zahlt der fliegt.

Ja das ist richtig. Tolle Frage! Kompliment!

Was möchtest Du wissen?