Moin, ich habe von meiner Oma die vor 2 Jahren leider verstorben ist 7 Häuser geerbt lieber vermiten oder verkaufen, übrigens bin ich 19 Jahre alt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Oma hat ja kaum 7 Häuser selbst bewohnt, also werden sie bereits vermietet sein.  In deiner eigenen  Wohnung fühlst du dich nicht wohl, da hättest du doch schon mal Verwendung für 1 Haus. 

 in deinem Fall wäre eine erfolgreiche Ausbildung im Bereich des Immobilienkaufmannes oder im Steuerrecht doch eine lohnende Investition. Steuerrecht könntest du auch für deine Aktien sinnvoll einsetzen. Eigentümer und Vermieter von 7 Objekten zu sein ohne über den Tisch gezogen zu werden, setzt schon einiges an Grundkenntnissen voraus. Das Behalten der Objekte macht aber nur Sinn, wenn du die Mieteinnahmen NICHT mit deinen Aktien in den Sand setzt, damit sie  dir für anstehende  Unterhaltungskosten zur Verfügung stehen. 

Gerade wenn du an der Börse spekulierst, würde ich raten, auch einen Teil deines Vermögens in solide Investments zu investieren, bzw zu belassen.

Bitcoins werden sich vielleicht nochmal verdoppeln, aber in 10 Jahren vielleicht verboten oder wieder wertlos sein. Die Immobilisn werden aber noch da sein, auch wenn die Mietenur 5% p.a. bringt und die Hälfte davon für Renovierungen und Verwaltung draufgeht, ein solides Grundeinkommen liefert. 

Und wenn der Wert nicht im 2Steĺligen Mio Bereich liegt, würde ich dringend raten, trotzdem einen Beruf zu erlernen. 

Und nie Banken und Finanzberatern voll vertrauen, siehe Boris Becker ... der könnte froh sein, wenn er sein Geld in niedrig rentierende Immos gesteckt hätte.

FlouzMemes 19.07.2017, 22:47

Der Wert der Häuser liegt bei 2,4Mio aber ich würde ziemlich ungerne einen Beruf erlernen, weil ich einfach daran keinen spaß sehe und bei Investments macht es mir einfach nur spaß. 

0

Wenn Du verkaufst, wie willst Du mit dem Geld Erträge erzielen? Ich würde mich fragen, ob ich mit der Alternative sicher mehr erwirtschaften kann. Wenn ja, würde ich dies tun. Andernfalls lieber gut vermieten. 

Du musst natürlich für Dich selbst Überlegungen anstellen und entscheiden. 

Ich mach' es mal kurz:

1.Du machst deine Ausbildung

2. Die schließt du mit guten Noten ab, damit du in den nächsten 40 Jahren eine Grundlage zum Geld verdienen hast.

 Drittens:  Alte Häuser müssen auch unterhalten werden! Das kostet unglaublich viel Geld. Versuche sie alle zu verkaufen, und lege dir das Geld auf die Seite. 

4. Ich gehe davon aus, dass du jetzt kein Eigengeld hast, um selbst in einem dieser Häuser mietfrei wohnen zu können. Welches natürlich das optimale wäre. Aber man kann nicht alles haben. 

5.Trenne dich von dem Gedanken, von verkaufte Häuser leben zu können.


FlouzMemes 19.07.2017, 22:21

Ich habe eine Eigentumswohnung die mein Vater mir gekauft hat und ich verdiene nicht schlecht. Außerdem bin ich kurz davor mit meinen Freunden einen Online Betrieb zu eröffnen aber ich weiß jetzt nicht genau ob eine Ausbildung so wichtig ist, wenn ich sowieso genug Geld habe und eher selber mein Geld verdiene als irgendwo arbeiten zu gehen, und die Häuser sind alle neu ungf. 2005 - 2017

0
Gimpelchen 19.07.2017, 22:25
@FlouzMemes

Sehr gute Voraussetzungen für beides! 

Wie gesagt...es würden dann deine Häuser bleiben.Du hast auch dafür Sorge zu tragen.

0
Alimentepreller 19.07.2017, 22:36

ich mache es mal kurz

1. der fragesteller ist ein troll

2. wenn er keiner wäre., wäre dein rat das allerallerschlechteste, was er tun könnte und zeugt von genereller ahnungslosigkeit der fröhlichen privatierlebens

0
Gimpelchen 19.07.2017, 22:45
@Alimentepreller

Meine Antwort bezog sich auf seine Hauptfrage. Da wusste ich noch nichts von seiner angeblichen Selbständigkeit.

0

Es kommt drauf an welche Substanz die Häuser aufweisen! Wenn die Häuser völlig veraltet sind... wird keiner einziehen wollen....und du hast dann Probleme am Hals falls irgendetwas ist... was den Mietern nicht passt. Lass dir ein Gutachten der Häuser erstellen damit du den Wert erstmal hast! Dann würde ich die Häuser die am wenigsten wert haben verkaufen.

Von den einnahmen würde ich dann 3 Häuser renovieren und diese dann für Ordentliches Geld vermieten!

Ich hoffe ich konnte bisschen helfen :-)

FlouzMemes 19.07.2017, 22:25

die Häuser wurden alle neu renoviert

0
critter 20.07.2017, 00:39
@FlouzMemes

Warum sind die Häuser "neu renoviert", wenn sie gerade mal von 2005 bis 2017 sind?

0

Mann bist du ein Glückspilz. Natürlich nicht wegen dem Tod aber du weißt was ich mein...
Ich würde sie auf jeden Fall vermieten, gibt doch nichts besseres als jeden Monat die Miete von 7 Häusern zu bekommen und fast nichts dafür tun zu müssen.

oggini 19.07.2017, 22:14

Ich bin 18 und überlege mir auch in Aktien zu investieren, hast du da vielleicht ein paar Tipps?

0

Was möchtest Du wissen?